Ihre Auswahl:

PVS GmbH - PVS Abwassertechnik

Unternehmensweite Daten

Firmenname PVS GmbH
Unternehmensbezeichnung (selbstgewählt) PVS Abwassertechnik
Wir über uns PVS ist ein 100 % österreichisches Unternehmen, das seit über 40 Jahren in der Wasser, Abwasser- und Abfall-Technologie erfolgreich tätig ist.
Die in dieser Zeit gewonnenen Erfahrungen wurden unter anderem verwendet, um am Kläranlagensektor eine neue Generation von Kläranlagen auf den Markt zu bringen.
Wir sind ein Unternehmen, bei dem alle Entscheidungen und Umsetzungen unter einem Dach erfolgen. Klare Strukturen bei Forschung, Fertigung und Personalwesen erleichtern und garantieren eine problemlose und kundenfreundliche Projektabwicklung.
Unser Unternehmensleitbild lautet:
"Ein hohes Maß an Produktqualität kann nur von Mitarbeitern erreicht werden, die mit Freude ihre Aufgaben erfüllen".
Gründungsjahr 1969
Anzahl der Mitarbeiter 24
Firmenbuchnummer 113607w
GLN (der öffentlichen Verwaltung) 9110015650686
Firmengericht Handelsgericht Wien
Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz) Magistratisches Bezirksamt des XXII. Bezirkes
Weitere Aufsichtsbehörde (gem. ECG) keine
Rechtsform GmbH
UID-Nummer ATU14343307
EORI-Nummer ATEOS1000005577
Allgemeine Geschäftsbedingungen (Link) http://www.pvs.at/agbs/de_agb.pdf

Bankverbindung

Bankinstitut RLB NÖ-W BLZ 32000
Kontonummer 622.308
BIC (Bank Identifier Code) RLNWATWW
IBAN (International Account Number) AT343200000000622308

Offenlegung nach Mediengesetz

Medieninhaber PVS GmbH
Firmensitz (Ort der Hauptniederlassung) Wien
Unternehmensgegenstand Planung, Produktion, Vertrieb, Service und Installation von Systemen, unterteilt in:
Abwasser, Abfall u. Wassertechnik
-Primärkläranlagen mit Mikrobandfiltration
-Vollbiologische Kläranlagen nach dem SBR-Prinzip
-Umkehr-Osmose-Meerwasserentsalzungsanlagen
-Abwassertauchpumpen
-Oberflächenbelüfter
-Mischaggregate
-Tauchturbinenbelüfter
-Feinsiebe und Feinrechen
-Rechengutwäscher
-Rechengutpresse
-Schlammentwässerung
-Schlammtrocknung
-Mikrofiltration

Mitglied der Wirtschaftskammer Wien

Fachgruppe / Berufszweig

LG Handel m.Maschinen, Sekundärrohstoffen, techn.,ind.Bedarf Handel mit Maschinen und Präzisionswerkzeugen
LI Elektro-, Gebäude-, Alarm- und Kommunikationstechniker Elektrotechnik
LI Mechatroniker Mechatroniker für Elektromaschinenbau und Automatisierung
Mechatroniker für Elektronik, Büro- und EDV-Systemtechnik

Berechtigungen aufrecht

Elektrotechnik, eingeschränkt auf die Installation elektrischer Starkstromanlagen und -einrichtungen ohne Einschränkung hinsichtlich der Leistung oder der Spannung und die Errichtung von Blitzschutzanlagen Seit 17.11.2006 für den Standort1220 Wien, Voitgasse 19 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GF: Thomas Witz
Elektroniker und Elektromaschinenbauer gem. Par.94 Z.26 GewO.1973 Seit 17.11.1993 für den Standort1220 Wien, Voitgasse 19 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GF: Ing. Matthias Kaltenbrunner
Handelsgewerbe gem. Par.103 Abs.1 lit.b Z.25 GewO.1973, beschränkt auf den Handel mit Pumpen aller Art, ausgenommen Pumpen, die als Bestandteile zu Kraftfahrzeugen Verwendung Finden. Erweitert um: Einzelhandel mit bespielten und unbespielten Videokassetten und Videorecordern (Wirksamkeit: 17.6.82, MBA 21-Gew 12504/1/82 v.20.9.82). Eingeschränkt auf: Handelsgewerbe gem. Par.103 Abs.1 lit.b Z.25 GewO.1973, beschränkt auf den Handel mit Pumpen aller Art, ausgenommen Pumpen die als Bestandteile zu Kraftfahrzeugen Verwendung Finden (Wirksamkeit: 23.6.89, MBA 22-Gew 16198/2/89 v.28.6.89). Erweitert auf: Handelsgewerbe gem. Par.126 Z.14 GewO.1973, beschränkt auf den Handel mit Maschinen, ausgenommen Büromaschinen, einschlägigen Apparaten und Geräten, deren Bestandteilen und Zubehör sowie Großhandel mit Maschinen aller Art (Wirksamkeit: 17.11.93, MBA 22-G/G/9267/93 v.3.2.94) Seit 20.05.1976 für den Standort1220 Wien, Voitgasse 19 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GF: Ing. Matthias Kaltenbrunner

Unternehmensstandorte in Österreich

Wien Weitere Informationen

Hinweis:

Firmenname, Inhaber, Firmenwortlaut, Firmenbuchnummer, Firmenbuchgericht, Behörde gem. ECG, Standort- und Berechtigungsdaten werden vom Gewerbeinformationssystem Austria oder dem Firmenbuch übernommen. Alle anderen Daten können vom Mitglied selbst editiert werden.