Ihre Auswahl:

inCentro data services GmbH

Unternehmensweite Daten

Firmenname inCentro data services GmbH
Adresse Rudolfsplatz 12
Wir über uns inCentro ist Österreichs führender Dienstleister rund um die Automatisierung des Workflows in den
Bereichen Rechnungswesen & Forderungsmanagement. Seit dem Jahr 2000 verstehen wir uns als Plattform
für effiziente Geschäftsprozesse an der Schnittstelle zwischen Ihrem Unternehmen, Ihren Kunden und Lieferanten
Gründungsjahr 2000
Firmenbuchnummer 201428v
GLN (der öffentlichen Verwaltung) 9110016239651
Firmengericht Handelsgericht Wien
Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz) Magistratisches Bezirksamt des VIII. Bezirkes
Weitere Aufsichtsbehörde (gem. ECG) Keine
Anwendbare Rechtsvorschriften Keine
Rechtsform AG
Sonstige Informationen nach §14 UGB Keine
UID-Nummer ATU 5045040
Allgemeine Geschäftsbedingungen (Link) http://www.incentro.at

Mitglied der Wirtschaftskammer Wien

Fachgruppe / Berufszweig

FG Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechn. IT-Dienstleistung
LG Handel mit Computern und Bürosystemen Handel mit Computern und Computersystemen

Berechtigungen aufrecht

Handelsgewerbe gem. § 103 Abs.1 lit.b Z.25 GewO.1973, beschränkt auf den Handel mit Büromaschinen, Büroausstattung und Informationstechnik Seit 30.09.2006 für den Standort1080 Wien, Josefstädter Straße 75-77/18 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GF: Dipl.-Ing. Michael Menasse-Simon
Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik Seit 15.05.2001 für den Standort1080 Wien, Josefstädter Straße 75-77/18 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GF: Dipl.-Ing. Michael Menasse-Simon

Berechtigungen ruhend

Handelsgewerbe und Handelsagenten (Par.124 Z.10 GewO.1994) Seit 15.05.2001 für den Standort1080 Wien, Josefstädter Straße 75-77/18 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GF: Dipl.-Ing. Michael Menasse-Simon

Unternehmensstandorte in Österreich

Wien Weitere Informationen

Hinweis:

Firmenname, Inhaber, Firmenwortlaut, Firmenbuchnummer, Firmenbuchgericht, Behörde gem. ECG, Standort- und Berechtigungsdaten werden vom Gewerbeinformationssystem Austria oder dem Firmenbuch übernommen. Alle anderen Daten können vom Mitglied selbst editiert werden.