Ihre Auswahl:

K.u.K. Hofzuckerbäcker Ch. Demel's Söhne GmbH - K.u.K Hofzuckerbäcker Demel

Unternehmensweite Daten

Firmenname K.u.K. Hofzuckerbäcker Ch. Demel's Söhne GmbH
Unternehmensbezeichnung (selbstgewählt) K.u.K Hofzuckerbäcker Demel
Wir über uns Wiener Traditionskonditorei seit 1786
Gründungsjahr 1786
Anzahl der Mitarbeiter 85
Firmenbuchnummer 95944w
GLN (der öffentlichen Verwaltung) 9110015553253
Firmengericht Handelsgericht Wien
Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz) Magistratisches Bezirksamt des I. Bezirkes
Weitere Aufsichtsbehörde (gem. ECG) keine
UID-Nummer ATU15962402
Allgemeine Geschäftsbedingungen (Link) http://www.demel.at/frames/index_agb.htm

Offenlegung nach Mediengesetz

Firmensitz (Ort der Hauptniederlassung) Wien
Geschäftsführer, Mitglieder des Vorstandes bzw. Aufsichtsrates Mag. Astrid Kahl<br>Dietmar Muthenthaler
Blattlinie information zur Geschichte und Produkten.

Mitglied der Wirtschaftskammer Wien

Fachgruppe / Berufszweig

FG Kaffeehäuser Kaffeerestaurants
LI Lebensmittelgewerbe Konditoren (Zuckerbäcker)

Berechtigungen aufrecht

Gastgewerbe in der Betriebsart eines Kaffeerestaurantes mit den Berechtigungen nach Par.142 Abs.1 GewO.1994, Z.2,3,4 Seit 07.02.1995 für den Standort1010 Wien, Michaelerplatz 2 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GF: Mag. Sandra Pötscher
Gastgewerbe in der Betriebsart einer Kaffee-Konditorei mit den Berechtigungen nach Par.142 Abs.1 GewO.1994, Z.2,3,4. Geändert auf: Gastgewerbe in der Betriebsart eines Kaffeerestaurants (Wirksamkeit: 19.12.2002) Seit 05.08.1994 für den Standort1010 Wien, Kohlmarkt 14 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GF: Mag. Sandra Pötscher
Konditoren (Zuckerbäcker) einschließlich der Kuchenbäcker und der Kanditen-, Gefrorenes- und Schokoladewarenerzeuger (Par.94 Z.60 GewO.1994) Seit 05.08.1994 für den Standort1010 Wien, Kohlmarkt 14 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GF: -

Unternehmensstandorte in Österreich

Wien Weitere Informationen

Hinweis:

Firmenname, Inhaber, Firmenwortlaut, Firmenbuchnummer, Firmenbuchgericht, Behörde gem. ECG, Standort- und Berechtigungsdaten werden vom Gewerbeinformationssystem Austria oder dem Firmenbuch übernommen. Alle anderen Daten können vom Mitglied selbst editiert werden.