arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Standort Suchen th Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

SYNCOMP DATA SYSTEMS Handelsgesellschaft m.b.H.

Unternehmensweite Daten

QR Code

Holen Sie sich die Kontaktdaten dieses Unternehmens mit einem einfachen Scan in das Adressbuch Ihres mobilen Endgeräts.

QR Code

Elektronische Visitenkarte

Firmenname
SYNCOMP DATA SYSTEMS Handelsgesellschaft m.b.H.
Gründungsjahr
1990
Firmenbuchnummer
99035s
Firmengericht
Landesgericht St. Pölten
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110015569339
GISA-Zahl
0
11730910
13980191
UID-Nummer
ATU19929308
Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)
Bezirkshauptmannschaft Sankt Pölten (Land)
Bezirkshauptmannschaft Sankt Pölten (Stadt)
Spezielle Aufsichtsbehörde
RTR und KommAustria
Firmensitz (Ort der Hauptniederlassung)
St.Pölten
Geschäftsführer, Mitglieder des Vorstandes bzw. Aufsichtsrates
Ing. Emmerich Zöchbauer

Fachgruppe / Berufszweig

Öffentliche Telefondienste an festen Standorten bzw. für mobile Teilnehmer
Seit 14.08.2017 für den Standort
3130 Herzogenburg, Schulrat-Schneider-Gasse 19 (kann vom Gründungsdatum abweichen)
GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Ing. Emmerich Zöchbauer
Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik gem. § 103 Abs. 1 lit. A Z. 2 GewO 1973
Seit 21.03.1991 für den Standort
3100 St. Pölten, Handel Mazzetti-Straße 21 (kann vom Gründungsdatum abweichen)
GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Ing. Emmerich Zöchbauer
Handelsgewerbe gem. § 103 Abs. 1 lit. B Z. 25 GewO 1973
Seit 21.03.1991 für den Standort
3130 Herzogenburg, Schulrat-Schneider-Gasse 19 (kann vom Gründungsdatum abweichen)
GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Ing. Emmerich Zöchbauer
Handelsgewerbe gem. § 103 Abs. 1 lit. B Z. 25 GewO 1973
Seit 02.05.1995 für den Standort
3100 St. Pölten, Handel Mazzetti-Straße 21 (kann vom Gründungsdatum abweichen)
GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Ing. Emmerich Zöchbauer