user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

Mag. Christopher Andreas Temt - Team Coach

Mooslackengasse 17
1190 Wien

QR Code

Holen Sie sich die Kontaktdaten dieses Unternehmens mit einem einfachen Scan in das Adressbuch Ihres mobilen Endgeräts.

QR Code

Elektronische Visitenkarte

Mein Weg

Nach meinem Magisterstudium der Wirtschaftswissenschaften arbeitete ich über 25 Jahre in der Geschäftsführung unseres Kosmetik-Familienbetriebes Dr Temt Laboratories, welcher 2014 verkauft wurde. 2015 begann ich meine Tätigkeit als Team Coach für (Familien-) Unternehmen. Meine Beratung umfasst das Coaching des Teams und der Teamleitung und fokussiert sich nicht nur auf akute Anlassfälle. Meinen Kunden ist eine nachhaltige Begleitung wichtig, die die Team-Dynamik verbessert und gleichzeitig das Team unterstützt klare Anleitungen für die betriebliche Praxis entwickeln zu können.

Seit 2010 bin ich verheiratet und mittlerweile Vater von zwei Söhnen. Sportlich spielte ich bei den Frisbee Funkers und in der österreichischen Nationalmannschaft „Frisbee Ultimate“. Dieser Mannschaftsport wird ohne Schiedsrichter gespielt; alle Entscheidungen werden nur von den beteiligten Spielern auf dem Feld getroffen.

Meine Inspirationen

Bereits im Rahmen meiner Magister-Arbeit „Die 4 Export-Typen — Wandel 1. und 2. Ordnung“ habe ich mich mit dem Thema Veränderungen in Organisationen beschäftigt. Beim Wandel erster Ordnung geht man von einer Kontinuität der Veränderung bzw. des Wachstums aus. Beim Wandel zweiter Ordnung ist die Veränderung diskontinuierlich und unterbrochen. Die Veränderung ist schwieriger, weil sprunghaft und ambivalent.

2013 lernte ich das Buch „Der Prozess des Organisierens“ von Karl E. Weik kennen. Er behauptet hinsichtlich des Handelns von Menschen in Organisationen unter anderem: „Gute Anpassung im Heute, reduziert die Optionen für die Zukunft … Es ist besser, eine gewisse Unordnung im System zu behalten und so Optionen für die Zukunft zu haben“ und für mein Methode wichtig: „Visualisieren Sie ihre Organisation als evolutionäres System. Betrachten Sie was sich entwickelt, was sie tun können und was getan werden könnte. Betrachten Sie aber genauso, was nicht getan werden kann und was Sie nicht können.“

Ab 2014 habe ich intensiv Jacob Levi Moreno (1889 – 1974) studiert, der das Psychodrama entwickelte. Diese Methode hat das Ziel „die menschliche Spontaneität freizusetzen, die dann die Kreativität wach küsst, und sie gleichzeitig in das gesamte Lebensgefüge des Menschen sinnvoll zu integrieren“. Er entwickelte darüber hinaus die Soziometrie, eine Methode, die Beziehungen in Gruppen qualitativ diagnostiziert und mittels Soziogrammen, heute sagt man Netzwerke, darstellt.

Die vorgenannten Inspirationen haben mich dazu bewogen 2015 die Soziometrische Organisationsaufstellung bei Roswitha Riepl zu erlernen. Diese Methode arbeitet nur mit dem Organisationsteam selbst, ohne Stellvertreter. „Innerhalb kurzer Zeit wird die Dynamik von Organisationen, Teams oder zwischen Einzelpersonen, aber auch deren Potentiale sichtbar und vor allem handhabbar gemacht. Während der Beratung werden kognitive und sprachliche Elemente genutzt. Im Mittelpunkt steht dabei der/die selbst bestimmt handelnde Fragestellende“ (Erklärungstext © Riepl)
Mit Teamentwicklung gleichzeitig betriebswirtschaftliche Probleme lösen

Die Teamentwicklung ist mein persönliches Herzensprojekt, denn es wird nicht nur an und mit der Dynamik des Teams gearbeitet, sondern immer gleichzeitig auch eine Lösung für ein konkretes betriebswirtschaftliches Problem erarbeitet.

Knapp 30 Jahre Erfahrung zeigen, dass dies in der Praxis wesentlich effektiver abläuft als alles andere. Die Teamentwicklung ist also weitaus mehr als „ein bisschen feel good“ der Einzelnen, sondern handfestes Werkzeug für betriebswirtschaftliche Lösungen.

Gegensätze bringen Veränderung in Gang

Sprachlich – nicht sprachlich. Kognitiv – emotional. Diese Bandbreite aller Sinne und Fähigkeiten macht die begleitete Teamentwicklung am wirkungsvollsten. Man muss die Dinge fühlen können, um sie zu verstehen und zu verändern. Der Intellekt allein schafft bei Weitem nicht das, was ein praktisches Erleben und Fühlen zu leisten vermag.

Die Berufliche Rollen der Teammitglieder stehen im Vordergrund, nicht persönliche Merkmale des Einzelnen. Die Privatsphäre bleibt dadurch geschützt.

https://www.temt.at/teamentwicklung/
Firmenname
Mag. Christopher Andreas Temt
Standortbezeichnung
Team Coach
Adresse
Mooslackengasse 17, 1190-Wien
Gründungsjahr
2015
Rechtsform
Selbstständig
Allgemeine Geschäftsbedingungen (Link)
https://www.temt.at/agb/
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110022426793
UID-Nummer
ATU61680425
Sonstige Informationen nach §14 UGB
Haftungsausschluss Die Autor übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Aktualität, Richtigkeit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autorin wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen. Alle Angebote sind unverbindlich. Die Autorin behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Urheberrechte Alle Rechte bleiben vorbehalten. Die Inhalte dieser Website unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Jede Vervielfältigung oder Veränderung der Website oder einzelner Inhalte ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Urheberrechtsinhabers nicht gestattet.
Anwendbare Rechtsvorschriften
Gewerbeordnung: www.ris.bka.gv.at
Weitere Aufsichtsbehörde (gem. ECG)
Zuständige Gewerbebehörde: Magistratisches Bezirksamt für den XIX. Bezirk Gewerbeordnung: www.ris.bka.gv.at
BIC (Bank Identifier Code)
BTVAAT22
IBAN (International Account Number)
AT491643000143168832
Medieninhaber
Mag. Christopher Temt
Firmensitz (Ort der Hauptniederlassung)
1190-Wien, Mooslackengasse 17
Unternehmensgegenstand
Unternehmensberater einschließlich Unternehmensorganisation gem. § 94 Z 74 GewO 1994

Unternehmensberatung einschließlich der Unternehmensorganisation eingeschränkt auf Unternehmensführung/Managementberatung, Personalwesen, Organisation

Seit 23.07.2015 für den Standort1190 Wien, Mooslackengasse 17 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: -Berufszweig: Unternehmensberatung

GISA-Zahl

27882870

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Magistratisches Bezirksamt des XIX. Bezirkes