arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Standort Suchen th Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

Auto-Linser GmbH - Auto-Linser GmbH

Kraftfahrzeugtechnik

Haller Straße 119 A
6020 Innsbruck

QR Code

Holen Sie sich die Kontaktdaten dieses Unternehmens mit einem einfachen Scan in das Adressbuch Ihres mobilen Endgeräts.

QR Code

Elektronische Visitenkarte

Geschichte:

Das Unternehmen Auto Linser ist fast so alt, wie die Geschichte des Automobils selbst. 2011 feierte Auto-Linser sein 120-jähriges Gründungsjubiläum.

1891
Anna und Eduard Linser gründen ein Uhrmachergeschäft in der Innsbrucker Müllerstraße. Eduard Linser ist passionierter Techniker und so repariert er schon bald nicht nur mehr Uhren. Er widmet sich mehr und mehr der Reparatur von Automobilen. Vorausschauend erkennt er, dass das Auto das Fortbewegungsmittel der Zukunft sein wird und erweitert das Uhr-machergeschäft zum Autohaus.1907
Der Automobilhandel floriert und die Familie erwirbt das Haus Leopoldstraße 18, wo eine Garage für 12 Fahrzeuge und eine Reparaturwerkstätte eingerichtet wird.

1926
Auto-Linser wird Subhändler der Wiener Firma Opel & Beyschlag.

1931
Das Familienunternehmen übernimmt die Generalvertretung der Adam Opel AG. Das Autohaus ist nach Opel & Beyschlag der zweitälteste Opel-Händler Österreichs.

1967
Die damalige Geschäftsleitung beschließt erneut einen Umzug. Das Autohaus zieht von der Leopoldstraße in die Haller Straße. Eine Spenglerei und Lackiererei vervollständigen die Reparaturwerkstätte.

1974
Auto-Linser gründet in Buch bei Jenbach die gleichnamige Filiale.

1993
Die Filiale wird zu einem modernen Autohaus neu gestaltet. Heute beschäftigt das Familienunternehmen Linser in Innsbruck und Jenbach über 120 Mitarbeiter, die fachkompetent und engagiert für die Kunden da sind.

2000
Auto-Linser wird alleiniger Opel Repräsentant für Innsbruck und Umgebung und erweitert sein Verantwortungsgebiet bis nach Kufstein bzw. Imst. Insgesamt werden 7 kompetente und best ausgestattete Opel-Händler-Partnerbetriebe an Auto-Linser angeschlossen. Auto-Linser erhält die Landesvertretung für Opel Nutzfahrzeuge und Chevrolet.

2002
Eine weitere Filiale wird in der Reichenauerstraße 150 adaptiert und im April in Betrieb genommen. Insgesamt erwirtschaftet Auto-Linser über 35 Mio. Euro und verkauft mehr als 2000 Fahrzeuge.

2005
General Motors Austria ernennt Auto-Linser zum Opel Flottenzentrum für Tirol. Das bedeutet für Auto-Linser eine hohe Auszeichnung und großes Vertrauen seitens des Herstellers und für die Kunden die Sicherheit auf geballte Kompetenz in allen Flotten- und Nutzfahrzeug Angelegenheiten zählen zu können. Zwei weitere, eigenständige Opel Händler (Fa. Konrad in Imst und Fa. Bernhard in Wörgl) werden als Opel Nutzfahrzeug Subhändler angeschlossen.

2006
Auto-Linser wird Service- und Handelsvertragspartner der Marke Kia für den Bezirk Schwaz. In der Filiale Buch bei Jenbach wird der Schauraum für die schnellst wachsende Marke auf dem Europäischen Automobilmarkt adaptiert. Somit bietet Auto-Linser mit Opel, Kia und Chevrolet nunmehr drei Marken an, welche jedes Mobilitätsbedürfnis perfekt erfüllen können.

2008
Die junge Filiale in der Innsbrucker Reichenauerstrasse wird für die Marke Kia adaptiert. Die Handelsaktivitäten für Opel im Bezirk Innsbruck Stadt und Land werden im Hauptbetrieb in der Haller Strasse konzentriert. Auto-Linser arbeitet sich mit viel Einsatz, Fleiß und Herzblut im Jahr 2008 zum erfolgreichsten Opel Nutzfahrzeug Händler Österreichs, obwohl Tirol einen der kleinsten Märkte für Nutzfahrzeugflotten aufweist.

Die sogar im internationalen Vergleich extrem hohen Kundenzufriedenheitswerte bei Auto-Linser Kunden tragen maßgeblich zu diesem Erfolg bei. Die jahrelange Konzentration der gesamten Auto-Linser Belegschaft auf nachhaltige Kundenzufriedenheit zahlt sich nicht nur für unser
Firmenname
Auto-Linser GmbH
Unternehmensbezeichnung (selbstgewählt)
Auto-Linser GmbH
Adresse
Haller Strasse 119a, 6020 Innsbruck
Gründungsjahr
1891
Anzahl der Mitarbeiter
90
Firmenbuchnummer
368158i
Firmengericht
Landesgericht Innsbruck
Rechtsform
GmbH
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110017800621
GISA-Zahl
21359965
21389412
22473172
22479839
22479846
30547568
UID-Nummer
ATU 666858
Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)
Bezirkshauptmannschaft Schwaz
Magistrat der Stadt Innsbruck
BIC (Bank Identifier Code)
VBOEATWWINN
IBAN (International Account Number)
AT28 4239 0009 0000 3839
Medieninhaber
Auto-Linser GmbH
Firmensitz (Ort der Hauptniederlassung)
Haller Strasse 119a, 6020 Innsbruck
Unternehmensgegenstand
Handel mit KFZ und KFZ Teilen, Instandhaltung und Reparatur von KFZ, Vermietung von KFZ
Beteiligungen
- Linser Holding GmbH, Haller Strasse 119a, 6020 Innsburck; - Techno Handels GmbH; Muthgasse 27, 1190 Wien; - Car Trading Autohandels GmbH, Zwaring 83, 8142 Zwaring - Automobile Edurard Linser GmbH, Haller Strasse 119a und Reichenauer Strasse 150, 6020 Innsbruck;
Geschäftsführer, Mitglieder des Vorstandes bzw. Aufsichtsrates
Dorothea Linser Mag. (FH) Patrick Pfurtscheller
Blattlinie
Informationen zu Kraftfahrzeugen, Kraftfahrzeugteilen und mit dem Handel und der Instandhaltung bzw. Reparatur von Kraftfahrzeugen verwandten Themen.

Fachgruppe / Berufszweig

KFZ-Mechanikergewerbe.
Seit 27.09.2011 für den Standort
6020 Innsbruck, Haller Straße 119 A (kann vom Gründungsdatum abweichen)
GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Eduard Linser