user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

Mario Haberl - Mario Haberl Metalltechnik

2011 gegründet sind wir ein junges, aufstrebendes Unternehmen mit knapp 20 Jahren Berufserfahrung.

Bei Ihrem Profi für Metalltechnik in Oberösterreich stehen Sie als Kunde an erster Stelle und so bieten wir Ihnen kompetente Beratung, qualitativ hochwertige Produkte. Flexibilität ist für uns ebenso selbstverständlich, wie eine termingerechte Erfüllung.
Als unser Kunde sind Sie unser Partner und erfahren eine persönliche Betreuung durch den Firmeninhaber.
Tel. Terminvereinbarung
•Nurglasgeländer, Treppengeländer, Balkongeländer, Französische Geländer
•Holmtreppen, Wendeltreppen
•Handläufe
•Vordächer
•Zäune
•Tore
•Fenstergitter
•Feuersäulen, Feuerschalen
•Hochbeete
•Säulen
•Anfahrschutz, Kantenschutz
•Estrichwinkel
•Schachtabdeckungen, Gitterrostabdeckungen
•Schweißgründe
•Pergola, Rosenbögen
Firmenname
Mario Haberl
Standortbezeichnung
Mario Haberl Metalltechnik
Gründungsjahr
2011
Rechtsform
Einzelunternehmen
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110008585223
UID-Nummer
ATU66510288

Metalltechnik für Metall- und Maschinenbau (Handwerk), eingeschränkt auf die Herstellung, Montage und Reparatur von Stiegen, Geländer, Zäune sowie Vordächer

Seit 01.07.2011 für den Standort4712 Michaelnbach, Angerweg 3 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: -Berufszweig: Metalltechnik für Metall- und Maschinenbau

GISA-Zahl

16197763

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Grieskirchen

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.