user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

Janus Hotelbetriebsgesellschaft mbH - Hotel Salzburger Hof / Hotel Gisela / Hotel Neue Post

K. H. Waggerl-Straße 20
5640 Bad Gastein
Internationales Haus, Halbpension-, à la carte-, Fondue/Raclette-Restaurants, After Ski Bar und fast Food, Diskothek. Junges Team, zentrale Lage, Lift- und Bahnhofsnähe.
Hotels, Restaurants, After Ski und Disko
Gesundheitsbetriebe
SonstigeAmbulatorien
Firmenname
Janus Hotelbetriebsgesellschaft mbH
Standortbezeichnung
Hotel Salzburger Hof / Hotel Gisela / Hotel Neue Post
Gründungsjahr
1989
Firmenbuchnummer
52939b
Firmengericht
Landesgericht Salzburg
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110015325973
UID-Nummer
ATU35242206
Weitere Aufsichtsbehörde (gem. ECG)
keine

Thermalbadeanstalt

Seit 15.10.2007 für den Standort5640 Bad Gastein, Kurhaus Orania (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: -Berufszweig: sonstige Gesundheitsbetriebe (z.B. Nutzer von Heilvorkommen)

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Sankt Johann im Pongau

Thermalbadeanstalt bestehend aus 3 Einzelkabinen und einer Doppelkabine

Seit 05.12.2006 für den Standort5640 Bad Gastein, K. H. Waggerl-Straße 20 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Günter Demmler Berufszweig: sonstige Gesundheitsbetriebe (z.B. Nutzer von Heilvorkommen)

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Sankt Johann im Pongau

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.