arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down close help popup phone mobile fax email web editieren location search th location-1 location-2 2 location-3 3 location-4 4 location-5 5 location-6 6 location-7 7 location-8 8 location-9 9 location-10 10

Intimus International Austria Ges.m.b.H.

Handel mit Computern

Ernst-Melchior-Gasse 20/4.OG
1020 Wien
QR Code

QR Code

Holen Sie sich die Kontaktdaten dieses Unternehmens mit einem einfachen Scan in das Adressbuch Ihres Mobiltelefons.

Postbearbeitung, Postbearbeitungssysteme, Frankiermaschinen von Pitney Bowes
Lösungen im Bereich Postbearbeitung und Dokumentenmanagement von der österreichischen Tochtergesellschaft des Welt-Marktführers für Postbearbeitungssysteme - Pitney Bowes. Unser Produktangebot reicht von Frankiermaschinen über elektronische Briefwaagen bis zu Adressiermaschinen, Falzmaschinen und Kuvertiermaschinen - präzise und wirtschaftliche Postbearbeitungssyteme von Pitney Bowes.
ÜBER PITNEY BOWES / POSTVERSANDSYSTEME

Für die meisten Unternehmen ist der Postweg das Hauptmittel zur Kommunikation mit den Kunden.
Pitney Bowes Erbe beruht auf Postversandsystemen, und das Unternehmen ist weiterhin weltweit führend auf diesem Gebiet.

Ihre verschiedenen Postversandprodukte helfen jedem Unternehmen, die Geschäftspost voll auszunutzen und dabei die Leistungsstärke des eigenen Postverfahrens und die Effektivität der einzelnen Postsendungen zu steigern.

Aber, wie die Größe und das Kaliber vermuten lassen, ist Pitney Bowes sehr viel mehr als nur als ein Hersteller von Maschinen für das Postwesen:

Office Direct – Postversand-, Software-, Web- und Finanzierungsprodukte für Kleinbüros und Home-Arbeitsplätze.
Production-Mail – Hardware und Software für automatisierte Hochgeschwindigkeits-Postbearbeitung für Unternehmen mit großen Ausgangspostmengen.
Auf Grundlage des Beitrags jeder dieser einzelnen Divisionen zur Verwaltung von Dokumenten und Messages lautet die Vision von Pitney Bowes:

als Anbieter totaler Messaging-Management-Dienstleistungen ihrem Erbe der Postversandsysteme voll Rechnung zu tragen;

den totalen Messaging-Durchsatz sowohl in bezug auf elektronische als auch papierabhängige Kommunikationswege im Wert zu steigern.
Firmenname
Intimus International Austria Ges.m.b.H.
Gründungsjahr
1926
Anzahl der Mitarbeiter
26
Firmenbuchnummer
107885f
Firmengericht
Handelsgericht Wien
Allgemeine Geschäftsbedingungen (Link)
http://www.pitneybowes.at/shop/tandc_at.htm
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110015617801
UID-Nummer
ATU15099701
Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)
Magistratisches Bezirksamt des II. Bezirkes
Weitere Aufsichtsbehörde (gem. ECG)
keine
Firmensitz (Ort der Hauptniederlassung)
Wien
Unternehmensgegenstand
Vertrieb von Postbearbeitungssystemen
Geschäftsführer, Mitglieder des Vorstandes bzw. Aufsichtsrates
Reinhold Grocholl<br>Johannes Pliwa
Blattlinie
Informationen zu Postbearbeitungssystemen wie Frankiermaschinen, Falz- und Kuvertiersystemen, Direktadressierern von Pitney Bowes.

Fachgruppe / Berufszweig

Handel mit Büromaschinen und deren Zubehör. Nunmehr: Handelsgewerbe gem. Par.103 Abs.1 lit.b Z.25 GewO.1973, beschränkt auf den Handel mit Büromaschinen und deren Zubehör
Seit 19.12.1968 für den Standort
1020 Wien, Ernst-Melchior-Gasse 20/4.OG (kann vom Gründungsdatum abweichen)
GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Rupert Leitner