user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

Dr.-Ing. Klaus-Dieter Jorde - KJ Consult

Ferdinand Raunegger Gasse 26
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Username

User1

Dr. Klaus Jorde ist Bauingenieur mit über 30 Jahren Erfahrung in den Bereichen Wasserkraftnutzung, Wasserbau und Gewässerökologie. Seit 2012 wohnt er mit seiner Familie in Kärnten. Vorher war er 5 Jahre in der Schweiz als CEO einer Consulting Firma und davor 7 Jahre in den USA als Universitätsprofessor aktiv. Er war bisher in über 30 Ländern weltweit tätig und hat mehr als 60 Projekte geleitet, die meisten davon in interdisziplinären und internationalen Teams und oft in schwierigen Arbeitsumfeldern wie z.B. in Nigeria oder Afghanistan. Klaus Jorde kooperiert bei Wasserkraftprojekten häufig mit verschiedenen Partnerfirmen und bei gewässerökologischen Fragen (Restwasser, Schwall-/Sunk, Fischwanderung) mit SJE Ecohydraulic Engineering in Stuttgart.
Firmenname
Dr.-Ing. Klaus-Dieter Jorde
Standortbezeichnung
KJ Consult
Gründungsjahr
2012
Anzahl der Mitarbeiter
1
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110013533882

Ingenieurbüro (Beratende Ingenieure) gemäß § 94 Z 69 GewO 1994 auf dem Fachgebiet Kulturtechnik und Wasserwirtschaft

Seit 02.10.2012 für den Standort9020 Klagenfurt am Wörthersee, Ferdinand Raunegger Gasse 26 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: -Berufszweig: Kulturtechnik und Wasserwirtschaft, Sonstige Fachgebiete

GISA-Zahl

11644248

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Magistrat der Stadt Klagenfurt

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.