user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

PUREYOGA e.U. - PUREYOGA - Ashtanga Yoga Vienna

Einwanggasse 12/1
1140 Wien
Das Team vom Yogazentrum PUREYOGA folgt einem ganzheitlichen Yogaansatz im Sinne des achtstufigen Ashtanga Yoga gemäß den Yoga Sutras von Patanjali. Wenn Yoga auf diese Weise korrekt und regelmäßig geübt wird, ist es ein Weg zur persönlichen Entfaltung, ein Pfad zu unserem wahren Selbst. Dabei lernen wir unser volles Potential auf allen Ebenen des menschlichen Bewusstseins zu entdecken und auszuschöpfen, also auf physischer, psychischer, intellektueller und spiritueller Ebene.
Der Einstieg in Ashtanga Yoga im Yogazentrum PUREYOGA erfolgt über Asanas (Körperpositionen) in der Tradition von Sri K. Pattabhi Jois, dem Vorsitzenden des Ashtanga Yoga Research Institutes in Mysore, Indien.
Diese Asana Tradition ist geprägt von einem starken Fokus auf eine gleichmäßige und tiefe Atmung (Ujjayi Atmung) zu der die jeweiligen Positionen gehalten werden. Alle Asanas werden über eine dynamische Bewegungsabfolge, die mit dieser tiefen Atmung synchronisiert wird, miteinander verbunden. Durch den bewussten Fokus auf diese tiefe, gleichmäßige Atmung, auf die Empfindungen während dem Halten der Yoga – Asanas und auf spezielle Blickpunkte (Drishtis) wird der Geist klarer und ruhiger und Körper und Geist lernen loszulassen und Spannungen abzubauen. Dadurch werden Energieblockaden gelöst und Prana (Energie) beginnt im Körper freier und gleichmäßiger zu fliessen. Diese Energie wird während den Übungen durch bewusst aktivierte Energieblockaden (Bandhas) kontrolliert und gesteuert. Durch den wacheren und klareren Geist beginnt man den eigenen Körper, den eigenen Geist sowie die Umwelt anders wahrzunehmen und es beginnt ein natürliches Erwachen für ein Verständnis für Yama und Niyama (yogische Verhaltensweisen einem selbst und anderen gegenüber; die ersten beiden Stufen des Yoga Ashtanga Pfades)
Den Stundenplan sowie Einstiegsmöglcihkeiten für Yoga Anfänger (Anfängerkurse, Basiseinheit, ...) findet man auf der Website.

Pranayama, eine weitere Stufe auf diesem Ashtanga Yoga Pfad wird bei PUREYOGA gemäß der Jahrhunderte alten Schrift Hatha Pradipika in der Interpretation und Lehre von Sri O.P. Tiwari, dem Vorsitzenden des Kaivalyadhama Yoga Institutes in Lonavla, Indien unterrichtet.
Pranayama sind spezielle Atemtechniken mit bewusster Regulierung der Atemgeschwindigkeit und Atemanhaltung zur weiteren Öffnung, Lösung und Steuerung von Prana (Lebensenergie) im Körper.
Pranayama wird bei PUREYOGA in aufbauenden Kursen angeboten.
Körper und Geist wird so auf die weiteren Teile des Yoga Ashtanga Pfades wie Pratyahara (Kontrolle der Sinnesorgane, Sich nach Innen Ausrichten), Dharana (Konzentration), Dhyana (Meditation) und Samadhi (Kontemplation) vorbereitet.
Kriyas (yogische Reinigungstechniken) zur Unterstützung des reinigenden Yoga – Prozesses, der durch Asanas und Pranayama passiert, werden im Yogazentrum PUREYOGA ebenfalls gemäß der Hatha Yoga Pradipika und der Lehre des Kaivalyadhama Institutes unterrichtet.
Weitere Yogapraktiken wie Mantrarezitation und Meditation, aber auch Yoga Philosophie und ein Grundverständnis für jahrtausende alte Yogawerke wie z.B. Yoga Sutren, Baghavad Gita, Hatha Pradipika werden interessierten Schülern gemäß Verständnis und Auslegung von Sri O.P.Tiwari näher gebracht.
Langjährige und regelmäßige Übung kann so zu einer tiefen Transformation der gesamten Persönlichkeit und besserem Verständnis für uns, unser Dasein und unsere Umwelt führen. Dies ermöglicht dem Praktizierenden einen neuen Weg, das Leben zu empfinden und ein erfül
siehe Stundenplan auf http://www.pureyoga.at
Yogakurse und Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene; geführt von Horst Rinnerberger und seinem Team, den ersten Yogalehrer in Österreich, der von Sri. K. Pattabhi Jois autorisiert wurde, Ashtanga Yoga zu unterrichten; Kinderyoga, Yoga für Schwangere; Mütter & Baby Yoga, Seniorenyoga
Inhaber
Mag. Horst Rinnerberger
Firmenwortlaut (laut Firmenbuch)
PUREYOGA e.U. (FN 311550m)
Standortbezeichnung
PUREYOGA - Ashtanga Yoga Vienna
Adresse
Einwanggasse 12/1 1140 Wien
Firmenbuchnummer
311550m
Firmengericht
Handelsgericht Wien
Rechtsform
Einzelunternehmer
Allgemeine Geschäftsbedingungen (Link)
http://www.pureyoga.at/Stornobedingungen.htm
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110017265840
UID-Nummer
ATU62264908
Sonstige Informationen nach §14 UGB
Einzelunternehmer: Mag. Horst Rinnerberger
Anwendbare Rechtsvorschriften
keine Besonderen
Weitere Aufsichtsbehörde (gem. ECG)
keine
Medieninhaber
Rinnerberger Horst Mag.
Firmensitz (Ort der Hauptniederlassung)
Wien
Unternehmensgegenstand
Yogazentrum für Anfänger und Fortgeschrittene
Beteiligungen
keine
Geschäftsführer, Mitglieder des Vorstandes bzw. Aufsichtsrates
Einzelunternehmer Mag. Horst Rinnergerger
Blattlinie
Information zu Yoga Allgemein und Ashtanga Yoga und Yoga Unterricht

Handelsgewerbe und Handelsagent mit Ausnahme der den reglementierten Handelsgewerben vorbehaltenen Tätigkeiten

Seit 17.06.2008 für den Standort1140 Wien, Einwanggasse 12/1 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: -Berufszweig: Einzelhandel mit Spielwaren

GISA-Zahl

26677576

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Magistratisches Bezirksamt des XIV. Bezirkes

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.