user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

BWI Unternehmensberatung GmbH - Expert für Compensation und Führungssysteme

Bildgasse 18a
6850 Dornbirn
CFS Consulting unterstützt Unternehmen bei der maßgeschneiderten Entwicklung und Einführung von Gehaltssystemen in Unternehmen, die Wert auf eine niveauvolle Vergütungskultur legen: Die Gehälter der Mitarbeiter/innen sollen auf die Stellenanforderungen, das Leistungsverhalten und auf die Marktbesonderheiten abgestimmt sein. Sie sollen für die Mitarbeiter/innen nachvollziehbar sein und als fair empfunden werden. Das wirkt sich auf die Arbeitszufriedenheit, die Führungs- und Unternehmenskultur und letztlich auf die Motivation und Leistungsbereitschaft aller im Unternehmen beschäftigten Mitarbeiter/innen aus.

So stehen die drei Buchstaben CFS auch für Compensation Features & Systems.
Firmenname
BWI Unternehmensberatung GmbH
Standortbezeichnung
Expert für Compensation und Führungssysteme
Gründungsjahr
1991
Anzahl der Mitarbeiter
5
Firmenbuchnummer
130944s
Firmengericht
Landesgericht Feldkirch
Rechtsform
GmbH
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110015746327
UID-Nummer
ATU38291709
Firmensitz (Ort der Hauptniederlassung)
Dornbirn
Geschäftsführer, Mitglieder des Vorstandes bzw. Aufsichtsrates
Mag. Franz Meusburger

Unternehmensberater einschliesslich Unternehmensorganisator

Seit 13.02.1995 für den Standort6850 Dornbirn, Bildgasse 18a (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Michael Otto Mall Berufszweig: Unternehmensberatung

GISA-Zahl

23006027

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Dornbirn

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.