user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

Mostviertler Schienenradl GmbH - Betrieb von Schienenrädern

zwischen Ruprechtshofen und Wieselburg(km 26,6 und km 37,6)
3244 Ruprechtshofen
Wir betreiben auf der 11 km langen Schmalspurstrecke zwischen Ruprechtshofen und Wieselburg einen Schienenradverkehr
April bis Oktober Mi-So 8.30-16.00
Ferien täglich
Mo-Di nach Vereinbarung
Firmenname
Mostviertler Schienenradl GmbH
Standortbezeichnung
Betrieb von Schienenrädern
Adresse
Schörgenbrunnenweg 4
Gründungsjahr
2008
Anzahl der Mitarbeiter
9
Firmenbuchnummer
306221a
Firmengericht
Landesgericht St. Pölten
Rechtsform
GesmbH
Allgemeine Geschäftsbedingungen (Link)
http://www.mostviertler-schienenradl.at/
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110017231364
UID-Nummer
64130425
Sonstige Informationen nach §14 UGB
Grundkapital € 100.000,- zur Gänze einbezahlt
Spezielle Aufsichtsbehörde
Amt der NÖ Landesregierung
Anwendbare Rechtsvorschriften
keine
Weitere Aufsichtsbehörde (gem. ECG)
keine
Medieninhaber
Mostviertler Schienenradl GmbH
Firmensitz (Ort der Hauptniederlassung)
3244 Ruprechtshofen
Unternehmensgegenstand
Betrieb von Schienenfahrrädern

Schienenradbetrieb - eingestellte Eisenbahnstrecke zwischen Ruprechtshofen und Wieselburg (km 26,6 bis km 37,6) - jeweils zwischen 01. März und 31. Oktober

Seit 01.03.2011 für den Standort3244 Ruprechtshofen, zwischen Ruprechtshofen und Wieselburg(km 26,6 und km 37,6) (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Ing. Johannes Ernst Eßmeister Berufszweig: Schausteller

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Melk

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.