user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

Hermann-Peter Rehak - Elektroinstallationen

Tomschikgasse 6/2
1220 Wien

Username

User1

Wir bieten Störungsnotdienste von 0-24 Uhr, Überprüfungsbefunde,Elektroinstallationen, Industrieinstallationen,Blitzschutzanlagen,Sprechanlagenbau,Sat-Anlagenbau,Netzwerkverkabelungen,Steigleitungsbau,Elektroinstallationen für Pool, Sauna, Infrarotkabinen. Verkauf von Sauna und Infrarotkabinen

Durchführung von Mängelbehebungen Wiener Wohnen für Mieter, die negative Überprüfungsbefunde von EBE GmbH Elektrotechnik erhalten haben.
Wir bieten Störungsdienste, Elektroinstallationen, Überprüfungsbefunde, Sat-Anlagenbau, Sprechanlagen, Netzwerkverkabelungen an.

Aktionspreise für Hausverwaltungen, Wiener Wohnen, Bund und Genossenschaften an.
Sanierung von Steigleitungen und Wohnungen.
Firmenname
Hermann-Peter Rehak
Standortbezeichnung
Elektroinstallationen
Adresse
Tomschikgasse 6
Rechtsform
Einzelunternehmen
Allgemeine Geschäftsbedingungen (Link)
http://www.elektro-rehak.at/index.php/agb
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110011047527
UID-Nummer
ATU57835944

Elektrotechnik, eingeschränkt auf die Installation elektrischer Starkstromanlagen und -einrichtungen ohne Einschränkung hinsichtlich der Leistung oder der Spannung und die Errichtung von Blitzschutzanlagen

Seit 10.02.2003 für den Standort1220 Wien, Tomschikgasse 6/2 (kann vom Gründungsdatum abweichen)Berufszweig: Elektrotechnik

GISA-Zahl

24434348

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Magistratisches Bezirksamt des XXII. Bezirkes

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.