user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

Karin Ramhofer - Vitalmesszentrum

Was tun, wenn Essen krank macht?
Immer mehr Menschen
leiden unter Lebensmittelunverträglichkeiten
Völlegefühl, Blähungen, Kopfschmerzen,
Übelkeit, Gewichtszunahme,
Asthma, Hautprobleme
und vieles mehr – die
Symptome von Nahrungsmittelunverträglichkeiten
sind vielschichtig.
Viele Menschen leiden
darunter und wissen es nicht!
Heute leidet fast jeder Dritte an einer
Lebensmittelunverträglichkeit. Die häufigsten
Formen sind Laktose-, Fruchtzucker-
oder Histaminintoleranz. Aber
grundsätzlich kann auf jedes Lebensmittel
in irgendeiner Form eine Unverträglichkeit
vorliegen. Sehr oft werden
Lebensmittelunverträglichkeiten erst
sehr spät erkannt. Allergietests zeigen
kein Ergebnis an. Die richtige Diagnose
lässt oft lange auf sich warten und ist
sehr schwierig.
Abhilfe schafft hier das Austesten und
Erstellen eines persönlichen Lebensmittelprofils
im Vitalmesszentrum mit
PRONUTI, wo Unverträglichkeiten bei
über 500 Lebensmitteln ausgetestet
werden. Die Berücksichtigung dieser
Auswertung durch Weglassen der
„schlechten“ Lebensmittel und das Konzentrieren
auf die „Guten“, kann in sehr
vielen Fällen schon zu einer Verbesserung
führen. Der Vorteil: diese Methode
ist einfach, kostengünstig und schnell!
Das Vitalmesszentrum ist ein kompetenter
Ansprechpartner zu diesem Thema.
Außerdem können Sie eine Meridian-
Energiestatus-Messung durchführen
lassen, die Stoffwechselblockaden frühzeitig
erkennt. Besonders bei dem
Wunsch zur Gewichtsreduktion, hat sich
das sehr bewährt. Denn Unverträglichkeiten,
Übersäuerung, hormonelle Störungen
etc. können den Stoffwechsel
blockieren und eine Gewichtsreduktion
unmöglich machen oder sogar Stoffwechselerkrankungen
begünstigen.
Jeder Mensch ist einzigartig, was spätestens
nach der Messung klar wird.

Vitalmesszentrum Health & Beauty
Fasangasse 5, 7203 Wiesen
Tel. 0650/9988102 www.vitalmesszentrum.at
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
09:00 bis 19:00
und nach Vereinbarung
-Nahrungsmittelunverträglichkeit testen
-Energiestatusmessung
-Nahrungsergänzungen
-Pflegeprodukte
Firmenname
Karin Ramhofer
Standortbezeichnung
Vitalmesszentrum
Adresse
Fasangasse 5, 7203 Wiesen
Gründungsjahr
2013
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110013576926
BIC (Bank Identifier Code)
RLBBAT2E124
IBAN (International Account Number)
AT33 3312 4000 0240 9266

Handelsgewerbe und Handelsagentengewerbe

Seit 02.01.2013 für den Standort7203 Wiesen, Fasangasse 5 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: -Berufszweig: Direktvertrieb

GISA-Zahl

10286821

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Mattersburg

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.