arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Standort Suchen th Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

Matreier Goldried Bergbahnen GmbH & Co KG - Großglockner Resort Kals - Matrei

Unternehmensweite Daten

QR Code

Holen Sie sich die Kontaktdaten dieses Unternehmens mit einem einfachen Scan in das Adressbuch Ihres mobilen Endgeräts.

QR Code

Elektronische Visitenkarte

Highlights Winter 2018/2019:

*großzügiges Anfängerskigelände im Großdorf Kals
*3 Skischulen vor Ort
*Skidepot in Matrei und Kals jeweils an den Tal- und Bergstationen*
*Beschneiung bis ins Tal
*Die Adlerlounge auf 2.403 m Höhe lädt ein auf Genuss von innovativ verpackten Köstlichkeiten in luftiger Höhe – mit Ausblick auf die imposante Bergwelt mit den 60 – Dreitausendern.

*Matrei in Osttirol*

Matrei i.O. gilt als das Zentrum des Ferien- und Erholungsgebietes des “Nationalparks Hohe Tauern”. Dieser Nationalpark ist einer der letzten Naturlandschaften Österreichs und mit den Seilbahnen optimal erreichbar. Der Park ist ein Rückzugsgebiet vieler bedrohter Tier- und Pflanzenarten.

Ein Urlaub in der Nationalparkregion ist Bergurlaub der Superlative. Das Panorama mit 60 Dreitausendergipfeln, die beeindruckenden Gletscher und die rauschenden Gebirgsbäche, sind Quellen für neue Kraft. Sowohl im Sommer als auch im Winter ist das Großglockner Resort Kals/Matrei optimal erreichbar.

Ein schier unendlich großes Angebot an verschiedenen Sportarten macht aus Ihrem Urlaub im Großglockner Resort einen Alpinurlaub der besonderen Art.

Genießen Sie das atemberaubende Panorama der 3.000er und den Blick auf Österreichs höchsten Berg. Fahren Sie bequem mit der Gondel bzw. den Bahnen zu den besten Ausgangspunkten für wunderschöne Wanderungen. Ein wahres Vergnügen für Groß und Klein. Zwischen Kals a .G. und Matrei i. O. erwartet Sie ein Meer von Dreitausendern mit den höchsten Bergen Österreichs – der Großglockner mit 3.798 m und der Großvenediger mit 3.674 m. Beeindruckende Gletscher, der erste Wasserschaupfad Europas und der größte Nationalpark Mitteleuropas laden Sie auf eine Entdeckungsreise ein. Und die gilt es im kommenden Winter und auch Sommer zu entdecken. Ein Urlaub im Großglockner Resort Kals/Matrei ist Bergurlaub der Superlative.

Wintersaison:
Großglockner Resort Kals - Matrei: 08.12.2018 bis 22.04.2019

Sommersaison:
Matrei: 20.06.2019 bis 08.09.2019
Kals: 20.06.2019 bis 22.09.2018
Firmenname
Matreier Goldried Bergbahnen GmbH & Co KG
Unternehmensbezeichnung (selbstgewählt)
Großglockner Resort Kals - Matrei
Firmenbuchnummer
22390b
Firmengericht
Landesgericht Innsbruck
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110015160826
GISA-Zahl
22289438
Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)
Bezirkshauptmannschaft Lienz

Fachgruppe / Berufszweig

Konzession zum Betrieb für die "Sechssesselbahn Cimaross" jeweils in der Zeit vom 20. Dezember bis 15. März auf die Dauer von 40 Jahren.
Seit 20.12.2007 für den Standort
9971 Matrei in Osttirol, Klaunzerberg, "Sechssesselbahn Cimaross" (kann vom Gründungsdatum abweichen)
GeschäftsführerIn gewerberechtlich: -
Konzession zum Betrieb für die "Sechssesselbahn Goldried II" jeweils in der Zeit vom 20. Dezember bis 15. März auf die Dauer von 40 Jahren.
Seit 20.12.2007 für den Standort
9971 Matrei in Osttirol, Klaunzerberg, "Sechssesselbahn Goldried II" (kann vom Gründungsdatum abweichen)
GeschäftsführerIn gewerberechtlich: -
Konzession zum Betrieb einer Einseilumlaufbahn fürjeweils 6 Personen von Matrei i.O. auf das Goldried (EUB-Goldried).
Seit 23.05.1997 für den Standort
9971 Matrei in Osttirol, Klaunzerberg (EUB Goldried) (kann vom Gründungsdatum abweichen)
GeschäftsführerIn gewerberechtlich: -
BETRIEB EINER VIERSESSELBAHN VOM KLAUNZERBERG AUFDIE KERSCHBAUMERALM (4-SESSELBAHN HAPPECK).
Seit 13.03.1992 für den Standort
9971 Matrei in Osttirol, Klaunzerberg (kann vom Gründungsdatum abweichen)
GeschäftsführerIn gewerberechtlich: -
Betrieb des Schleppliftes "Landen" mit einer Länge von 310 m
Seit 15.07.1981 für den Standort
9971 Matrei in Osttirol, Schlepplift "Landen" (kann vom Gründungsdatum abweichen)
GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Dr. Andreas Alois Maria Köll