user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

Andreas Fuchs - FIT AT WORK

Louise-Martini-Weg 11/5/36
1030 Wien

Username

User1

Exakte Bewegungen fördern die Durchblutung, verbessern die Sauerstoffaufnahme und wirken so Müdigkeit, Verspannung und der daraus resultierenden Schmerzentwicklung entgegen. Leistungsverluste und drohende Krankenstände mit langwierigen Arztbesuchen und Therapien werden dadurch ebenfalls vermieden.

"Fit at Work" beinhaltet 33 Übungen zwischen 30 Sekunden und 2 Minuten, die als Einzelübung oder komplettes Übungsrogramm auswählbar sind. Diese Übungen wurden vom Autorenteam bereits in einzelne Trainigs- und Beschwerdebereiche unterteilt:

• Dehnungsübungen
• Kräftigungsübungen
• 5-Minuten-Programm
• 10-Minuten-Programm
• Übungen nach Beschwerdebild (Nacken, Rücken, Beine)
Firmenname
Andreas Fuchs
Standortbezeichnung
FIT AT WORK
Adresse
Ruthgasse 21/14A, 1190 Wien
Gründungsjahr
2007
Rechtsform
GmbH
Allgemeine Geschäftsbedingungen (Link)
http://www.flexyfitplus.com/agb_wellness-und-fitnessanlagen.php
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110004420221
UID-Nummer
ATU63526401
Medieninhaber
Andreas Fuchs
Firmensitz (Ort der Hauptniederlassung)
Wien
Unternehmensgegenstand
Fitnessdienstleistungen

Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik

Seit 11.02.2000 für den Standort1030 Wien, Louise-Martini-Weg 11/5/36 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: -Berufszweig: IT-Dienstleistung

GISA-Zahl

25022513

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Magistratisches Bezirksamt des III. Bezirkes

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.