arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down close help popup phone mobile fax email web editieren location search th location-1 location-2 2 location-3 3 location-4 4 location-5 5 location-6 6 location-7 7 location-8 8 location-9 9 location-10 10

Wiener Bücherschmaus - Verein für Leseförderung und Buchkultur - Verein für Leseförderung und Buchkultur

Unternehmensweite Daten

QR Code

QR Code

Holen Sie sich die Kontaktdaten dieses Unternehmens mit einem einfachen Scan in das Adressbuch Ihres Mobiltelefons.

Der „Wiener Bücherschmaus“ ist ein gemeinnütziger Verein, der sich der Literatur- und Leseförderung widmet.
Firmenname
Wiener Bücherschmaus - Verein für Leseförderung und Buchkultur
Unternehmensbezeichnung (selbstgewählt)
Verein für Leseförderung und Buchkultur
Adresse
Garbergasse 18
Gründungsjahr
2014
Rechtsform
Gemeinnütziger Verein
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110021099073
GISA-Zahl
27474389
Sonstige Informationen nach §14 UGB
Gemeinnütziger Verein ZVR-Nr.: 337083370
Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)
Magistratisches Bezirksamt des VI. Bezirkes
Anwendbare Rechtsvorschriften
Berufsrecht: Gewerbeordnung abrufbar unter http:// www.ris.bka.gv.at
Weitere Aufsichtsbehörde (gem. ECG)
Magistratisches Bezirksamt des VI. Bezirkes
BIC (Bank Identifier Code)
BAWAATWW
IBAN (International Account Number)
AT11 1400 0022 1085 9759
Medieninhaber
Wiener Bücherschmaus - Verein für Leseförderung und Buchkultur
Firmensitz (Ort der Hauptniederlassung)
Wien
Unternehmensgegenstand
Handelsgewerbe mit Ausnahme der reglementierten Handelsgewerbe und Handelsagent: Buch- und Medienhandel
Beteiligungen
Vorstand: Obfrau: Mag. Petra Öllinger Kassier: Dipl.-Päd. Michael Karjalainen-Dräger Vereinsweck: Der Zweck des Vereines ist die Förderung von Bildung und Erziehung, Kunst, Kultur und Wissenschaft im literarischen Bereich. Schwerpunkt der Vereinsarbeit bildet sowohl die Leseförderung als auch die Vermittlung von Interesse und Freude am Lesen und an der Literatur.
Geschäftsführer, Mitglieder des Vorstandes bzw. Aufsichtsrates
Vorstand: Obfrau: Mag. Petra Öllinger Kassier: Dipl.Päd. Michael Karjalainen-Dräger Vereinsweck: Der Zweck des Vereines ist die Förderung von Bildung und Erziehung, Kunst, Kultur und Wissenschaft im literarischen Bereich. Schwerpunkt der Vereinsarbeit bildet sowohl die Leseförderung als auch die Vermittlung von Interesse und Freude am Lesen und an der Literatur.
Blattlinie
Förderung der Ziele des Tätigkeitsbereiches

Fachgruppe / Berufszweig

Handelsgewerbe mit Ausnahme der reglementierten Handelsgewerbe und Handelsagent
Seit 16.01.2015 für den Standort
1060 Wien, Garbergasse 18 (kann vom Gründungsdatum abweichen)
GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Mag. Petra Öllinger