user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

Fiegl & Spielberger GmbH

Langer Weg 28
6020 Innsbruck
Seit unserer Gründung im Jahre 1927 sind wir auf die Planung, den Verkauf, die Installation und die Wartung von Anlagen der Stark- und Schwachstromtechnik spezialisiert. Diese Kerngebiete wurden im Laufe der Zeit massiv ausgebaut, laufend vertieft und dem Bedarf der Kunden entsprechend an die neuesten Möglichkeiten angepasst.

Die Stärke der Fiegl+Spielberger GmbH liegt primär darin, "Gesamtlösungen aus einer Hand" zu bieten. Gewerkübergreifend von Automatik-Türen bis zur Zutrittskontrolle hat der Bauherr nur einen Ansprechpartner und somit keine Koordinations- und Schnittstellenproblematik.

PLANUNG - MONTAGE - INBETRIEBNAHME - WARTUNG
alle Bereiche im eigenen Haus durch eigene Mitarbeiter

Durch das Zusammenspiel unterschiedlicher Bereiche wie Elektro- und Gebäudetechnik, Anlagenbau, Sicherheitstechnik, Telekommunikation und EDV sind wir heute in der Lage, komplexe Projekte schlüsselfertig zu errichten.
Firmenname
Fiegl & Spielberger GmbH
Gründungsjahr
1927
Anzahl der Mitarbeiter
400
Firmenbuchnummer
206208y
Firmengericht
Landesgericht Innsbruck
Rechtsform
GmbH
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110016280103
UID-Nummer
ATU31813703
EORI-Nummer
ATEOS1000005465

Errichtung von Alarmanlagen gem.Par.127 Zif.30 GewO 1994.

Seit 03.09.2008 für den Standort6020 Innsbruck, Langer Weg 28 (kann vom Gründungsdatum abweichen)Berufszweig: Elektro-,Audio-,Video-u.Alarmanlagentechniker - verschiedene, Elektrotechnik

GISA-Zahl

21394492

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Magistrat der Stadt Innsbruck

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.