user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Drucken E-Mail Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

AKM Maschinenbau GmbH - Herstellung von mechanischen Komponenten für den Maschinen- und Anlagenbau

Gewerbestraße (Mitterndorf) 5
3452 Michelhausen

Username

User1

Unsere Kompetenzen und Stärken sind

Spanabhebendes Bearbeiten fertigungs- technisch anspruchsvoller Hydraulikbauteile bis zu mittlerer Baugröße und montieren von Hydraulikbaugruppen


Gestalten kostengünstiger, mehrstufiger, qualitätsgesicherter Herstellprozesse für Präzisionsbaugruppen in kleinen bis mittleren Serien

Firmenname
AKM Maschinenbau GmbH
Standortbezeichnung
Herstellung von mechanischen Komponenten für den Maschinen- und Anlagenbau
Gründungsjahr
2013
Anzahl der Mitarbeiter
10
Firmenbuchnummer
394663m
Firmengericht
Landesgericht St. Pölten
Rechtsform
GmbH
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110018044192
UID-Nummer
ATU67841525
EORI-Nummer
ATEOS100 0053459
Sonstige Informationen nach §14 UGB
Maschinenbau und Fertigungstechnik
BIC (Bank Identifier Code)
GIBAATWWXXX
IBAN (International Account Number)
AT33 2011 1822 4392 2100

Mechatroniker für Maschinen- und Fertigungstechnik, verbunden mit Mechatroniker für Elektronik, Büro- und EDV-Systemtechnik, Elektromaschinenbau und Automatisierung und Mechatroniker für Medizingerätetechnik (Handwerk)

Seit 04.04.2013 für den Standort3452 Michelhausen, Gewerbestraße (Mitterndorf) 5 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Dipl.-Ing. Karl Angerer Berufszweig: Mechatroniker für Maschinen- und Fertigungstechnik

GISA-Zahl

14317552

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Tulln

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.