user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Drucken E-Mail Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

Dipl.-Ing. (FH) Dr. Dominik Steiner, MSc - Steineering - Environmental Engineering

Fornach 4
4892 Fornach

Username

User1

Wir beschäftigen uns mit technischem Umweltschutz und Verfahrenstechnik mit Fokus auf Luftreinhaltung und erneuerbaren Energien. Zu unseren Spezialgebieten zählen Abgasreinigung im Bereich thermischer Prozesse (Kraftwerke, Steine-Erde-, Holzwerkstoff- und Metallindustrie), Biomassekonversionsanlagen, landwirtschaftlichen Betrieben und thermische Verfahrenstechnik.
Planungen/Beratungen/Gutachten/Messungen im Bereich Biomassefeuerungen, Bioenergie, Brennstoffe, Rauchgasreinigung, Abgasreinigung, Emissionen und Immissionen von Luftschadstoffen (gewerbliche, industrielle und landwirtschaftliche Quellen), Ausbreitungsrechnungen, Reinhaltung der Luft, Verfahrenstechnik, Schüttguttechnik
Firmenname
Dipl.-Ing. (FH) Dr. Dominik Steiner, MSc
Geschäftsbezeichnung
Steineering - Environmental Engineering
Gründungsjahr
2020
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110029285188
UID-Nummer
ATU75738926
BIC (Bank Identifier Code)
SPFRAT21XXX
IBAN (International Account Number)
AT08 2030 6000 0007 0631

Ingenieurbüros (Beratende Ingenieure) auf dem Fachgebiet Technischer Umweltschutz und Verfahrenstechnik

Seit 07.10.2020 für den Standort4892 Fornach, Fornach 4 (kann vom Gründungsdatum abweichen)Gewerberechtliche Geschäftsführung: -Berufszweig: Sonstige Fachgebiete, Technischer Umweltschutz, Verfahrenstechnik

GISA-Zahl

33043838

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.