user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

FCC Austria Abfall Service AG

Username

User1

Die .A.S.A. Abfall Service AG ist ein modernes österreichisches Dienstleistungsunternehmen mit Schwerpunkt integrierte Abfallwirtschaft. Wir sehen uns verstärkt als innovativer Rohstoff- und Energielieferant. Für uns ist Abfall eine wesentliche Ressource der Zukunft. Als Unternehmen der international agierenden FCC Gruppe bieten wir allen Kundengruppen in Zentral- und Osteuropa (CEE) sämtliche Dienstleistungen, von der Sammlung über die Aufbereitung bis zur Verwertung, für alle Abfallarten an.

Mit eigenen Abfallbewirtschaftungsanlagen haben wir die gesamte Wertschöpfungskette in einer Hand und können komplexe und effiziente Gesamtlösungen umsetzen. Das umfangreiche Fachwissen unserer Mitarbeiter/innen gewährleistet dabei hohe
Professionalität. Unser Qualitätsanspruch zeigt sich in der permanenten Entwicklung neuer Technologien und der Erfüllung des Qualitätsmanagement-Systems entsprechend den
Forderungen der ISO Norm (9001 idgF). Durch landesweite Marktpräsenz und Dichte an Standorten verfügen wir über hohe Flexibilität und Nähe zu unseren Kunden.
Die Abfallbewirtschaftung der .A.S.A. ist auf individuelle Kundenbedürfnisse ausgerichtet und bietet Beratung in allen abfallrechtlichen und logistischen Belangen.

Mit innovativen Lösungen und dem Know-how unserer Mitarbeiter werden laufend optimale Entsorgungskonzepte für Kommunen, Industrie, Gewerbe und Handel und Private erarbeitet. Für die Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen steht die gesamte Palette unserer abfallwirtschaftlichen Dienstleistungen zur Verfügung.

Beratung, Sammlung, Transport, Trennung, Behandlung, Deponierung sowie der Betrieb kommunaler Entsorgungseinrichtungen mit unterschiedlichsten Sammelbehältern werden mit größter Sorgfalt durchgeführt. Die .A.S.A. entsorgt sämtliche Abfallarten – von der Kleinmenge bis zum Großauftrag, vom gefährlichen Abfall bis zur haushaltsnahen Verpackung und ist national wie international ein leistungsstarker Partner für jedes Abfallproblem.
Für Kommunen
Für die Industrie
Für Gewerbe und Handel
Für Private
Facility Management
Werk- und Gebäudeschutz
Reinigung
Außenanlagenbetreuung
Weitere Dienstleistungen
Firmenname
FCC Austria Abfall Service AG
Gründungsjahr
1988
Firmenbuchnummer
52959g
Firmengericht
Landesgericht Korneuburg
Allgemeine Geschäftsbedingungen (Link)
http://www.asa-group.com/files/documents/at/agbs_2003_asa_ag.pdf
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110015326086
UID-Nummer
ATU16169900
Firmensitz (Ort der Hauptniederlassung)
Himberg
Unternehmensgegenstand
Abfallwirtschaft

Beförderung von Gütern mit 43 Kraftfahrzeugen im Nahverkehr (Güternahverkehr)

Seit 22.10.1996 für den Standort2325 Himberg, Hans Hruschkagasse 9 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Werner Eckert Berufszweig: Konzessionierte Unternehmungen - innerstaatlich

GISA-Zahl

14543920

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Bruck/Leitha

Beförderung von Gütern mit Kraftfahrzeugen im Nahverkehr (Güternahverkehr) eingeschr. auf die Verwendung von 17 LKW und beschr. auf Müllabfuhr

Seit 22.10.1996 für den Standort2325 Himberg, Hans Hruschkagasse 9 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Werner Eckert Berufszweig: Konzessionierte Unternehmungen - innerstaatlich

GISA-Zahl

14543951

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Bruck/Leitha

Handelsgewerbe gem. § 103 Abs. 1 lit. b Z. 25 GewO 1973, eingeschr. auf den Handel mit Alt- und Abfallstoffen, eingeschr. auf den Bürobetrieb

Seit 22.10.1996 für den Standort2325 Himberg, Hans Hruschkagasse 9 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Wolfgang Leitner Berufszweig: Handel mit Sekundärrohstoffen

GISA-Zahl

14543937

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Bruck/Leitha

Kanalräumergewerbe

Seit 22.10.1996 für den Standort2325 Himberg, Hans Hruschkagasse 9 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Wolfgang Leitner Berufszweig: Kanalräumer, Wartung von Abscheide- und Kläranlagen

GISA-Zahl

14543913

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Bruck/Leitha

Sammeln und Behandeln und gefährlichen und nicht gefährlichen Abfällen

Seit 22.10.1996 für den Standort2325 Himberg, Hans Hruschkagasse 9 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Ing. Johann Handler Berufszweig: Abfallsammler und -behandler

GISA-Zahl

14543944

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Bruck/Leitha

Beförderung von Gütern mit Kfz im Fernverkehr (Güterfernverkehr) mit 17 Kfz beschr. auf die Müllabfuhr gem. § 3 Abs. 2 Z. 2 Güterbeförderungsgesetz

Seit 16.10.1996 für den Standort2325 Himberg, Hans Hruschkagasse 9 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Werner Eckert Berufszweig: Konzessionierte Unternehmungen - grenzüberschreitend

GISA-Zahl

14543968

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Bruck/Leitha

Baumeistergewerbe gemäß § 202 GewO 1994

Seit 16.11.2001 für den Standort2325 Himberg, Hans Hruschkagasse 9 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: -

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.