user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Drucken E-Mail Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

Fritz Egger GmbH & Co. OG. - Holzwerkstoffe

Weiberndorf 20
6380 St. Johann in Tirol

Username

User1

Wir von EGGER sind seit 1961 ein stetig wachsendes und weltweit agierendes Familienunternehmen mit Stammsitz in St. Johann in Tirol (AT). Als Komplettanbieter für Vollholz und Holzwerkstoffe schaffen wir mit unseren 9.000 Mitarbeitern weltweit täglich „Mehr aus Holz“.

Von Europa aus in die ganze Welt - EGGER denkt global und handelt lokal. Entscheidend ist die Nähe zu unseren Kunden und unseren Rohstoffen, daher sind wir in acht Ländern mit 18 Werken vertreten. Mit unseren 26 Vertriebsbüros und durch ein internationales Netzwerk an Handelspartnern in 90 Ländern, vertreiben wir unsere Produkte weltweit.

In Österreich befinden sich drei Standorte von EGGER. Das erste Spanplattenwerk wurde in St. Johann in Tirol 1961 gegründet. Seit 1966 gehört das Werk in Wörgl und seit 1970 der Standort in Unterradlberg zum Familienunternehmen.

Damit das so bleibt setzen wir auf Qualität. Bei unseren Produkten genauso wie bei der Ausbildung unserer Mitarbeiter. Unsere Begeisterung für die Förderung junger Talente spürt man jeden Tag: Nicht umsonst wurden wir mehrfach für unsere hohe Qualität in der Lehrlingsausbildung ausgezeichnet und zu einem der besten Arbeitgeber in Österreich gewählt.
Wachsen Sie über sich hinaus! Von echten Profis lernt sich's am leichtesten - so formen wir aus jungen Talenten gefragte Fachkräfte in verschiedensten Bereichen. Wir machen Sie nicht nur fit für das Arbeitsleben, wir gestalten mit Ihnen Ihre Zukunft.
EGGER ist Komplettanbieter intelligenter Werkstoffe von der Span-, MDF- und OSB-Platte, der EUROLIGHT®-Leichtbauplatte bis zu Fensterbänken, Arbeitsplatten, Möbelfertigteilen und Fußböden.

Ob in der Möbelfertigung, in der Bauindustrie, im Handwerk oder im kreativen Innenausbau: EGGER Holzwerkstoffe werden in verschiedensten Anwendungsbereichen eingesetzt.

Seit Mai 2008 betreibt EGGER zudem ein eigenes Sägewerk in Brilon. Dadurch hat sich das Produktportfolio um Vollholzprodukte erweitert.

EGGER ist seit Juni 2010 auch Mehrheitsbeteiligter an dem türkischen Kantenhersteller ROMA Plastik.
Firmenname
Fritz Egger GmbH & Co. OG.
Standortbezeichnung
Holzwerkstoffe
Adresse
Weiberndorf 20, 6380 St. Johann in Tirol
Gründungsjahr
1961
Anzahl der Mitarbeiter
9000
Firmenbuchnummer
141709x
Firmengericht
Landesgericht Innsbruck
Rechtsform
GmbH & Co. OG
Allgemeine Geschäftsbedingungen (Link)
http://www.egger.com
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110015811537
UID-Nummer
ATU39901102
Sonstige Informationen nach §14 UGB
FRITZ EGGER GmbH
Weiberndorf 20
A-6380 St. Johann in Tirol
Firmenbuchnummer: FN 45337 y
Firmenbuchgericht: Handelsgericht Innsbruck
Egger Holzverarbeitung GmbH
Weiberndorf 20
A-6380 St. Johann in Tirol
Firmenbuchnummer: FN 45456t
Firmenbuchgericht: Handelsgericht Innsbruck
Anwendbare Rechtsvorschriften
Gewerbeordnung
Weitere Aufsichtsbehörde (gem. ECG)
Bezirkshauptmannschaft Kitzbühel
BIC (Bank Identifier Code)
VBOEATWWKUF
IBAN (International Account Number)
AT56 4377 0000 0002 5003
Medieninhaber
Fritz Egger GmbH & Co. OG
Firmensitz (Ort der Hauptniederlassung)
St. Johann Tirol
Unternehmensgegenstand
Holzverarbeitende Industrie

Herstellung von Spanplatten in der Form eines Industriebetriebes. Erweitert auf: Herstellung und Veredelung von Spanplatten in der Form eines Industriebetriebes, lt.Verst.v.21.6.1996, 2-5803/26.

Seit 07.02.1996 für den Standort6380 St. Johann in Tirol, Weiberndorf 20 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Albert Josef Berktold Berufszweig: sonstige holzverarbeitende Industrie

GISA-Zahl

21906398

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Kitzbühel

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.