user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Drucken E-Mail Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

Ing. Johannes Forkl, MSc - OH MY DEER

Unterprambach 15
4731 Prambachkirchen

Username

User1

Exlusiv und originell - Besonderes aus Geweih

Bei uns sind Sie richtig wenn Sie auf der Suche nach Hirschgeweih Deko, Geweihlampen oder Geweihmöbel sind. Auch Ihr Gewissen muss nicht leiden, wenn Sie unsere Geweih Produkte kaufen, denn alle unsere Erzeugnisse werden aus Abwurfstangen gefertigt. Dadurch muss kein Hirsch für unsere Produkte leiden oder gar durch die Jagd erlegt werden.

Was genau sind Abwurfstangen?

Ganz einfach, jeder Hirsch, Rentier oder auch Rehbock formt jährlich ein neues Geweih und wirft dieses dann von selbst, ohne Einwirkung des Menschen, ab. Da wir ausschließlich diese Abwurfstangen für unsere Produkte verwenden, können wir gewährleisten, dass kein Tier durch uns zu Schaden kommt. Wie wird unsere Hirschgeweih Deko hergestellt?

Um einzigartige und originelle Möbel und Deko zu kreieren erfordert es das richtige Geweih für den richtigen Gegenstand. Das ist die Basis für das Produkt und beeinflusst das Ergebnis enorm, denn sind die Geweih in Form oder Größe nicht ideal gewählt wirkt das fertige Produkt nicht stimmig. Dies ist auch die Schwierigkeit an dem viele scheitern, denn anders als Holz Produkte, welche gedrechselt oder zugeschnitten werden, ist ein Geweih ein von der Natur geformter Rohstoff. Das bedeutet ein Geweih muss so gewählt werden, dass es perfekt in Szene gesetzt wird und so wenig wie möglich verändert werden muss. Denn jede Änderung die am Hirschgeweih vorgenommen werden muss nimmt einen Teil von der Vollständigkeit.
Wir stehen Ihnen gerne telefonisch, oder per Email zur Verfügung.
OH MY DEER stellt einzigartige Geweihlampen, Hirschgeweih Deko und Geweihmöbel her.
Das Rohmaterial stammt von unseren eigenen Hirschen bzw. Rehen und unsere Ware wird liebevoll von Hand bearbeitet und vollendet.
Zu unseren Artikeln zählen unter anderem Bilderrahmen, Schmuck Alltagsgebräuchliches und Lampen.
Außerdem freuen wir uns, Ihre individuellen Wünsche umsetzen zu dürfen.
Firmenname
Ing. Johannes Forkl, MSc
Standortbezeichnung
OH MY DEER
Gründungsjahr
2013
Rechtsform
Einzelunternehmen
Allgemeine Geschäftsbedingungen (Link)
https://oh-my-deer.com/agb
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110014283861
UID-Nummer
ATU73871045
EORI-Nummer
ATEOS1000091100
Medieninhaber
Ing. Johannes Forkl, BSc

Messerschmiede einschließlich der Erzeugung von Hieb- und Stichwaffen sowie der Tätigkeit des Schleifens von Schneidewaren sofern es sich nicht um Schneidewaren handelt deren Erzeugung in den Vorbehaltsbereich eines reglementierten Gewerbes fällt

Seit 29.03.2021 für den Standort4731 Prambachkirchen, Unterprambach 15 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: -Berufszweig: Messerschmiede, Schleifen von Schneidwaren

GISA-Zahl

33685588

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Eferding

Zusammenbau von Möbelbausätzen

Seit 29.03.2021 für den Standort4731 Prambachkirchen, Unterprambach 15 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: -Berufszweig: Zusammenbau von Möbelbausätzen

GISA-Zahl

33685595

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Eferding

Herstellung von kunstgewerblichen Gegenständen

Seit 06.03.2013 für den Standort4731 Prambachkirchen, Unterprambach 15 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: -Berufszweig: Erzeuger kunstgewerblicher Gegenstände

GISA-Zahl

15797612

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Eferding

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.