Zum Hauptinhalt springen

LEC GmbH

Large Engines Competence Center (LEC)

Produkte und Leistungen

Das Large Engines Competence Center (LEC) ist Österreichs führende Forschungseinrichtung im Bereich der Verbrennungstechnologien für Großmotoren. Die Entwicklung umweltfreundlicher, effizienter und robuster Großmotoren steht im Fokus. Die wesentliche Zielsetzung des COMET-K1-Zentrums LEC EvoLET – als Teil der LEC GmbH – besteht in der Schaffung der Grundlagen für den Technologiesprung zur nächsten Generation von Gas- und Dual Fuel Motoren. Dadurch soll der bestmögliche Einsatz dieser Motoren in unterschiedlichsten Anwendungsfeldern ermöglicht werden.
Die drei Forschungsbereiche Area A - Erdgas- und Sondergasverbrennung, Area B - Dual-Fuel Verbrennung und Area C - Robuste Motorenkonzepte sind mit der Umsetzung der technologieorientierten Themen im Forschungsprogramm LEC EvoLET befasst. Die Area X - Simulation & Validierung fungiert domänenübergreifend und unterstützt die Forschung der anderen Areas. In den Bereichen Applications (Area G) und Software werden relevante Erkenntnisse aus dem Forschungsprogramm LEC EvoLET angewandt und auch zu Produkten weiterentwickelt.

Firmendaten

LEC GmbH

Adresse:
Inffeldgasse 19/2, 8010 Graz
Firmenbuchnummer:
430130w
Firmengericht:
Landesgericht für Zivilrechtssachen Graz

Berechtigungen

Offenlegung nach Mediengesetz und Lehrbetriebsinformationen

Firmensitz (Ort der Hauptniederlassung)
Inffeldgasse 19/2, 8010 Graz
Unternehmensgegenstand
Ingenieurbüro (Beratende Ingenieure)
(§ 94 Z 69 GewO 1994) auf dem Gebiet des Maschinenbaus
zum Seitenanfang