user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Drucken E-Mail Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

Martin Kurka - Salzgrotte Lassee "atme ruhig durch"

Untere Hauptstraße 5
2291 Lassee

Username

User1

Entdecke die Quelle der Gesundheit wieder
Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum Ärzte bei Bronchialerkrankungen und Neurodermitis einen Kuraufenthalt am Meer empfehlen? Warum ist die Urlaubserholung dort soviel effektiver als im Binnenland?
Die besondere Wirkung des Salzes ist schon seit Jahrtausenden bekannt. Im Laufe der Zeit wurde das Salz als hervorragende Mittel bei vielen Erkrankungen eingesetzt. Das Konzept für unsere Salzgrotte beruht auf dieser Quelle der Gesundheit des Salzes. Wir haben die wirksamen Komponenten des Steinsalzes und des Meeressalzes miteinander verbunden, sodass unsere Salzgrotte Ihnen die jodhaltige Luft des Meeressalzes und die Wirkung der Mikroelemente von Millionen Jahre altem Steinsalz bietet. Sie erleben in unserer Salzgrotte ein ständig gleichbleibendes, ausgewogenes Raumklima. Neben reiner Erholung dient der Aufenthalt in unserer Meeressalzgrotte vor allem der Verbesserung Ihrer Gesundheit.

Durch unseren Ultraschallvernebler entsteht ein samtfeiner, trockener und tragfähiger Nebel, der durch einen gefilterten Luftstrom geleitet wird und dessen feinste Partikel (0,5 - 5 Mikron) bis tief in die Lunge gelangen. Der Solenebel wirkt beruhigend auf empfindliche, entzündete Haut und beugt Faltenbildung vor, lindert Beschwerden bei Erkrankungen der Atemwege, Hautirritationen, Allergien Leistungsdruck und stärkt das Immunsystem. Im Gegensatz zu herkömmlichen Inhalationstechniken wird dieser trockene Sole-Nebel aber nicht nur über die Lunge, sondern durch die Vernebelung eines ganzen Raumes auch über die Haut – unser größtes Atmungsorgan – und somit über den ganzen Körper aufgenommen.

Indikationen
"Entdecke altes Wissen... "

Der Besuch in der Grotte hat viele positive Wirkungen, so z.B. bei:

COPD
Asthma
Bronchitis
Hauterkrankungen (z.B.: Neurodermitis,Schuppenflechte, Akne..)
Allergien (z.B.: Pollenallergie, u.v.m.)
Heuschnupfen
Schilddrüsenunterfunktion
Immunschwäche
Erkältung, Müdigkeit,
fördert den Stressabbau (Burnout, Kopfschmerzen, Müdigkeit)
für eine gesunde schöne Haut
positive Auswirkungen bei Schlafstörungen, Nervosität, Depressionen...
steigert das Wohlbefinden
die Haut speichert mehr Feuchtigkeit
vorbeugend gegen Cellulite
verlangsamt den Alterungsprozess
glättet Falten
unterstützend bei der Raucherentwöhnung, uvm.
Erholung für Sportler
Die hervorragende Wirkung des Salzes stärkt die Lebenskräfte, muntert auf und unterstützt die natürlichen Abwehrkräfte.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ein Besuch in unserer Salzgrotte weder einen Besuch beim Arzt oder eine ärztliche Behandlung ersetzen kann.

Der Besuch unserer Salzgrotte ist für Menschen jeder Altersgruppe geeignet.


Firmenname
Martin Kurka
Standortbezeichnung
Salzgrotte Lassee "atme ruhig durch"
Gründungsjahr
2015
Anzahl der Mitarbeiter
1
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110005519337

Betrieb einer Salzgrotte

Seit 07.04.2015 für den Standort2291 Lassee, Untere Hauptstraße 5 (kann vom Gründungsdatum abweichen)Gewerberechtliche Geschäftsführung: -Berufszweig: Saunas und Dampfbäder

GISA-Zahl

27571491

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Gänserndorf

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.