user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Drucken E-Mail Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

Matthias Hofer - CUCUtec | Smarte Schneidebretter aus Holz

Konkordiastraße 57
5451 Werfen

Username

User1

Muss das Holz-Schneidebrett für die Küche wirklich neu erfunden werden? Nein, aber es schadet nie darüber nachzudenken, ob man etwas verbessern kann.
Und so haben wir über das „Schneidebrettdilemma“ nachgedacht: ein ordentliches Küchenschneidebrett soll aus Holz sein, es soll groß und schwer sein damit es bei der Schneidearbeit solide am Arbeitsplatz liegt. Aber danach, wenn es gereinigt werden soll, wäre es schön, wenn das Schneidbrett leicht und handlich wäre und auch mal in den Geschirrspüler dürfte.

Unsere Lösung: CUCUboard, das smartere Schneidebrett aus Holz, bestehend aus zwei Teilen: das untere Trägerboard ist ein solides zwei Zentimeter dickes Brett. Es gibt dem CUCUboard seine Stabilität, es liegt satt und schwer am Arbeitsplatz.
Dazu gibt es mehrere nur 5mm dünne Schneideboards aus Holz. Sie werden auf das dicke untere Trägerboard geschnallt. Die Schneideboards sind federleicht und dadurch handlich am Herd und bei der Reinigung. Die Schneideboards können im Handumdrehen abgenommen werden. Und weil sie so dünn sind brauchen mehrere Schneideboards auch nur wenig Stauraum.
Diese Lösung haben wir beim Patentamt als Gebrauchsmuster zum Schutz angemeldet.

CUCUtec ist eine Klein-Manufaktur: wir fertigen in Handarbeit eine kleine Palette von Produkten die sowohl hinsichtlich des Nutzens für den Endanwender als auch bezüglich der Fertigungseffizienz perfekt aufeinander abgestimmt sind. Holz ist der Werkstoff, dem wir uns verschrieben haben, regionale Lieferketten sind die Basis für unsere eigene Wertschöpfung, das Internet ist unsere primäre Verkaufsplattform.

Suchbegriffe: Küchenboard Küchenschneidebrett Schneidebrett Schneidbrett Jausenbrett Jausenbrettl Brotzeitbrett
Wir produzieren in Handarbeit Schneidebretter und Jausenbretter aus Holz in der von uns entwickelten CUCUboard Technologie: unten ein solides bis zu zwei Zentimeter dickes Brett als Trägerboard. Es gibt dem CUCUboard seine Stabilität, es liegt satt und schwer am Arbeitsplatz. Dazu mehrere nur 5mm dünne Schneideboards, natürlich ebenfalls aus Holz. Verbunden werden die Boards mit smarten Halteklammern aus modernster additiver Fertigung.

Unsere Produktpalette umfasst mehrere Formate, jedes Format ist in verschiedenen Dicken lieferbar:
Für die Trägerboards verwenden wir Erle oder Birke, die Schneideboards werden aus einem Laminat bestehend aus weichen Hölzern und einer Schneideschicht aus Eiche oder Esche hergestellt.

Mehr Informationen und unseren Onlineshop finden Sie auf unserer Webseite: www.cucutec.at

Suchbegriffe: Küchenboard Küchenschneidebrett Schneidebrett Schneidbrett Jausenbrett Jausenbrettl Brotzeitbrett
Firmenname
Matthias Hofer
Standortbezeichnung
CUCUtec
Smarte Schneidebretter aus Holz
Gründungsjahr
2020
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110029510501

Erzeugung von Schneid- und Jausenbrettern aus Holz, Kunststoff und anderen Materialien

Seit 01.12.2020 für den Standort5451 Werfen, Konkordiastraße 57 (kann vom Gründungsdatum abweichen)Berufszweig: Erzeugung von Schmuckgegenständen und Haushaltsartikeln

GISA-Zahl

33224381

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Sankt Johann im Pongau

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.