user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Drucken E-Mail Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

Metall- und Kunststoffwaren Erzeugungsgesellschaft m.b.H.

Bahnhofstraße 31
3860 Heidenreichstein

Username

User1

MKE setzt als Lohnfertigungsbetrieb mit Schwerpunkt CNC-Fertigung und Feinwerktechnik neue Maßstäbe, dessen erklärtes Ziel es ist, höchste Anforderungen zu erfüllen.

Die Tätigkeit der MKE erstreckt sich auf sieben Hauptsparten:

- CNC-Bearbeitung
- Feinwerktechnik
- Hydranten und Ventile
- Automatisierungstechnik
- Designerartikel und Feuerzeuge
- Eisenbahntechnik

MKE ist sowohl nach ISO 9001:2000 als auch nach DIN EN ISO 13485:2003 (Medizinprodukte) zertifiziert und liefert Qualität mit höchstem Standard.

Die hauseigene Facharbeiterausbildung garantiert die Weitergabe von Wissen und Fertigkeiten.

MKE gehört zu den führenden Zulieferanten der optischen, Automobil- und Medico-Technischen-Industrie Österreichs.

Firmenname
Metall- und Kunststoffwaren Erzeugungsgesellschaft m.b.H.
Gründungsjahr
1980
Anzahl der Mitarbeiter
175
Firmenbuchnummer
38983d
Firmengericht
Landesgericht Krems an der Donau
Rechtsform
GmbH
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110015254846
UID-Nummer
ATU 1804420

Erzeugung von Eisen- und Metallwaren, Kunststoffwaren und elektrischen bzw. elektronischen Geräten sowie Herstellung von Gegenständen aus Edelmetall sowie Maschinen und Anlagenbau in der Form eines Industriebetriebes

Seit 01.08.1980 für den Standort3860 Heidenreichstein, Bahnhofstraße 31 (kann vom Gründungsdatum abweichen)Gewerberechtliche Geschäftsführung: Ing. Gerhard Fritz Berufszweig: kunststofferzeugenden und kunststoffverarbeitenden Industrie, Allgemeiner Maschinenbau, andere Metallwaren, Sonstige elektrotechnische, elektronische Produkte

GISA-Zahl

12685745

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Gmünd

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.