user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Drucken E-Mail Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

POSTSPORTVEREIN WIEN

Roggendorfgasse 2
1170 Wien

Username

User1

Hallenbad
Sauna
Firmenname
POSTSPORTVEREIN WIEN
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110018777762
Weitere Aufsichtsbehörde (gem. ECG)
keine

Fußball, Handball, Volleyball, Landhockey, Tennis, Squash, Stemmen, tgl. von 6.00 - 23.00 Uhr (Halle), von 6.00 - 22.00 Uhr (im Freien), unbefristet

Seit 30.08.2000 für den Standort1170 Wien, Roggendorfgasse 2 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Felix Weigel Berufszweig: Gewerblicher Sportbetrieb - Tennis, Badminton und Squash

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Magistratisches Bezirksamt des XVII. Bezirkes

Gast- und Schankgewerbe in der Betriebsform eines Gasthauses mit den Berechtigungen nach Par.16 GewO. lit.b Verabreichung und Verkauf von Speisen in dem im Par.17 GewO. näher bezeichneten Umfang; lit.c Ausschank von Bier, Wein und Obstwein; lit.d Ausschank von Rum und Cognak als Beigabe zu Kaffee und Tee; lit.f Verabreichung und Verkauf von Kaffee, Tee, Schokolade und anderen warmen Getränken und von Erfrischungen in dem im Par.17 GewO. näher bezeichneten Umfang; lit.g Haltung erlaubter Spiele mit Ausnahme des Billardspieles. Erweitert um: die Berechtigungen nach Par.16 GewO. lit.d Ausschank von gebrannten geistigen Getränken; lit.e Ausschank von Heil- und Mineralwässern sowie von nichtgeistigen Kunstgetränken (MBA 17-Gew 11726/3/70 v.1.3.71)

Seit 22.04.1948 für den Standort1170 Wien, Roggendorfgasse 2(Sportplatz) (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Josef Rupp Berufszweig: Gasthäuser

GISA-Zahl

23600393

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Magistratisches Bezirksamt des XVII. Bezirkes

Gast- und Schankgewerbe in der Betriebsform einer Imbiss-Stube mit den Berechtigungen nach Par.16 GewO. lit.b Verabreichung und Verkauf von kalten und warmen Wurstwaren, Brot, Gebäck, belegten Broten, Senf, Kren, Essiggemüse, Streichkäse, Eiern in jeder Zubereitungsart, Salzknabberwaren und abgepackten Süsswaren in dem im Par.17 GewO. näher bezeichneten Umfang; lit.c Ausschank von Bier, Wein; lit.d Ausschank von gebrannten geistigen Getränken; lit.e Ausschank von Heil- und Mineralwässern sowie von nichtgeistigen Kunstgetränken; lit.f Verabreichung von Kaffee, Tee, Schokolade und anderen warmen Getränken und von Erfrischungen in dem im Par.17 GewO. näher bezeichneten Umfang. Erweitert auf: die Berechtigungen nach Par.189 Abs.1 GewO.1973, Z.2, Z.3, Z.4, Änderung der bisherigen Betriebsart in die Betriebsart "Gasthaus" (Wirksamkeit: 30.10.75, MBA 17-Gew 13058/1/75 v.30.10.75)

Seit 01.03.1974 für den Standort1170 Wien, Roggendorfgasse 2, Klub- und Garderobengebäude (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: -

Gast- und Schankgewerbe in der Betriebsform eines Buffets mit den Berechtigungen nach Par.16 GewO. lit.b Verabreichung von kalten und heißen Wurstwaren, Brot, Gebäck, belegten Broten, Senf, Kren, Essiggemüse, Streichkäse, Eier in jeder Zubereitungsart, Salzknabberwaren und abgepackten Süsswaren in dem im Par.17 GewO. näher bezeichneten Umfang; lit.c Ausschank von Flaschenbier und Wein; lit.d Ausschank von gebrannten geistigen Getränken; lit.e Ausschank von Heil- und Mineralwässern sowie von nichtgeistigen Kunstgetränken; lit.f Verabreichung von Kaffee, Tee und anderen warmen Getränken und von Erfrischungen in dem im Par.17 GewO. näher bezeichneten Umfang, mit der Beschränkung, dass nicht mehr als eine familienfremde Arbeitskraft anders als aushilfsweise im Betrieb verwendet wird

Seit 07.10.1971 für den Standort1170 Wien, Roggendorfgasse 2 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: -

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.