user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Drucken E-Mail Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

Sebastian Korbinian Frankenberger - StadtLux | interaktive Erlebnisführungen

Seebach 11
4563 Micheldorf in Oberösterreich

Username

User1

Geschichte wird erlebbar: Mit den StadtLux-Führungen haben wir uns zum Ziel gesetzt, Kultur und Geschichte mit modernen Vermittlungstechniken spannend und unterhaltsam aufzubereiten. Der Gast wird in die Führung miteingebunden und wird so vom passiven Zuhörer zum aktiv Agierenden. Durch erlebnispädagogische Elemente wird nicht nur die Gruppendynamik gefördert, sondern auch der Unterhaltungswert von Geschichte erhöht.
Führungen jederzeit möglich.
Mit dem StadtLux erleben Sie die Geschichte hautnah! Sie schlüpfen selbst in die Rolle historischer Figuren und werden so manches Abenteuer erleben. Der StadtLux verbindet historische Fakten mit Schauspiel und Humor und lädt Sie ein, in eine vergangene Zeit einzutauchen.
Firmenname
Sebastian Korbinian Frankenberger
Standortbezeichnung
StadtLux
interaktive Erlebnisführungen
Gründungsjahr
2007
Anzahl der Mitarbeiter
1
Allgemeine Geschäftsbedingungen (Link)
https://stadtlux.at/ueber-uns/agbs/
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110006098916
BIC (Bank Identifier Code)
GENODEM1GLS
IBAN (International Account Number)
DE32430609678212480701

WB - Fremdenführer

Seit 04.01.2021 für den Standort4563 Micheldorf in Oberösterreich, Seebach 11 (kann vom Gründungsdatum abweichen)Gewerberechtliche Geschäftsführung: -Berufszweig: Fremdenführer

GISA-Zahl

16915022

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf an der Krems

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.