user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

Akustikelemente-Produzent sucht Anbieter von Stoffmaterialien als Bezüge für unsere Paneele

Kooperationsangebot

Raimund Julius Waigmann
Raimund Waigmann
Maler und Tapezierer
Wien 18. Bezirk (Währing)
Wir sind ein Wiener Unternehmen das Akustikelemente produziert und eigenständig vertreibt. Für unsere Produktion benötigen wir Stoffe als Bezüge für unsere Paneele. Wir suchen nun schon seit längerem nach einem Produzenten von dem wir unseren Bedarf direkt beziehen können. Die Zusammenarbeit mit Textilverlägen ist uns zu kostspielig und entspricht auch nicht unserem steigenden Bedarf. Unser Bedarf: Wir benötigen dabei zwei Stoffvarianten - zwei Kollektionen. 1. Eine Kollektion mit der Spezifikation "Elegant & Schlicht"; die 2. Kollektion "Bewegt + Poppig". Jede dieser Kollektionen soll 25-30 verschiedene Farben haben. Der Laufmeterpreis für eine Stoffbreite von 140cm sollte unter 5 Euro liegen.
Inseratnummer
195291
Was biete ich:
Unser Bedarfsvolumen: Wir benötigen im Moment insg. ca. 650 Laufmeter pro Monat, aufgeteilt auf verschiedene Farben. Dabei ist unser Bedarf stetig wachsend. Als Referenz kann gelten, dass wir vor 6 Monaten nur halb so viel pro Monat benötigt haben – hohes Wachstumspotential! Je nach Preis/Lieferzeit und Mindestmenge würden wir zunächst eine entsprechend große Bestellung tätigen um unser Lager aufzufüllen und dann Nachbestellungen nach Bedarf koordinieren.
Was erwarte ich:
Anforderungen, Details und Spezifikationen: Anforderungen an beide Kollektionen: * Dürfen auch bei Weiß nicht transparent sein. Das ist ein KO-Argument, da sonst das Innenleben der Schallabsorber sichtbar ist. * Müssen die Farbe "Reinweiß" haben und mehrere Weißschattierungen (Cremeweiß, Off-Weiß...). * Sollten auch in Branschutzqualität produzierbar sein oder entsprechend imprägniert werden können. MOMENTAN IST BRANDSCHUTZ ABER NICHT NÖTIG. * Die Stoffe sollten NICHT BESCHICHTET ("coated") sein, also luftdurchlässig. Anforderungen an "Elegant + Schlicht": * Eher zurückhaltende Farbintensität. * Eher homogenes Gewebe. Beispiel: Siehe unsere Webseite www.raiwai.com, Version "Classic". Anforderungen an "Bewegt + Poppig": * Eher intensive Farbintensität. * Gewebe kann auch gerne eine Struktur haben / etwas das einen "spannenden" Look gibt. Beispiel: Siehe unsere Webseite www.raiwai.com, Version "Brushed".

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.