user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Drucken E-Mail Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

Suche KMU und Hidden Champions "Zukunft gestalten, Talente gewinnen" (Industrie, Information & Consulting, Green Energy,...)

Kooperationsangebot

Mag. Lena Marie Glaser, MA
Lena Marie Glaser
Fahrzeugtechnik, Kunststoffverarbeiter, Mechatroniker, Metalltechniker, Telekommunikations- und Rundfunkunternehmungen, Tourismus und Freizeitwirtschaft, Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechn., Werbung und Marktkommunikation
Wien 8. Bezirk (Josefstadt)
Als Expertin für New Work aus Österreich kenne ich die Bedürfnisse österreichischer Betriebe, aufgrund meiner Feldforschung habe ich den Überblick über internationale Zukunftstrends, weiß wie junge Talente, insb. Frauen in der Technik und in digitalen Berufen gewonnen und gehalten werden und bin Teil eines internationalen Netzwerks von Kreativen und Experts aus Design, Architektur, Nachhaltigkeit und Digitalisierung, von Kopenhagen bis Basel, von London bis New York für die nachhaltige Umsetzung. Dieses Wissen und Netzwerk möchte ich österreichischen Betrieben zur Verfügung stellen.


Meine Öffentlichkeit als Autorin, Influencerin und ORF Expertin möchte ich nutzen, um österreichische Betriebe als Best Practices sichtbar zu machen und sie als Rolemodels in Österreich und darüber hinaus zu positionieren.

Mein Ziele:
Geeignete Unternehmenspartner finden, die in Nachhaltigkeit, Innovation und attraktives Arbeitsumfeld investieren, um sich bei Fachkräften, insb. bei jungen, weiblichen Talenten in Technik und digitalen Berufen, national und international authentisch als attraktive Arbeitgebermarke zu positionieren.

Nachhaltige Betriebe in Österreich mit Fachkräftemangel dabei begleiten als attraktive, innovative Employer Brand wahrgenommen zu werden und wettbewerbsfähig gegenüber (internationalen) Start-ups, die Talenten viele Benefits anbieten, zu sein.
Inseratnummer
208212
Was biete ich:
Ein Basically Innovative Best Practice werden - für Unternehmen, Talente und für die Öffentlichkeit – ganz nach dem Motto „Zukunft gestalten, Talente gewinnen“. Beratungsprojekt wird Case Study von Lena Glaser und Basically Innovative, in Publikationen und Interviews (ORF Expertin für neues Arbeiten) sowie Vorträgen auf Konferenzen.
Was erwarte ich:
Offenheit, hohes Commitment und Bereitschaft als positives Case Study in der Öffentlichkeit zu stehen und Erfahrungen, Erkenntnisse und erfolgreiche Strategien zu teilen; Engagement für authentische und nachhaltige Verbesserungen im Sinne der Mitarbeitenden; Engagement für Nachhaltigkeit, Gender und Diversität; Honorar

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.