user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Drucken E-Mail Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

Innovativer Anlagenbauer & Sportgeräte-Hersteller mit international patentierter Technologie

Nachfolgeangebot

Antonu Management- & Unternehmensberatung GmbH
Helmuth Antonu, MBA
Mechatroniker, Metalltechniker
Liezen, Sankt Pölten (Land), Wien 14. Bezirk (Penzing)
Unser Auftraggeber, ein äußerst innovatives Unternehmen in der Entwicklung, Planung und dem Bau nahezu konkurrenzloser Projekte bzw. Anlagen im Sport-, Freizeit- & therapeutischen Bereich, befindet sich aktuell auf der Suche nach einem "Nachfolger" zwecks weiterer Expansion und Internationalisierung. Das Unternehmen verfügt über eine ganze Reihe sehr innovativer Produkte und Technologien und entsprechende, internationale Patente, ebenso wie zahlreiche beeindruckende Referenzen im gesamten deutschsprachigen Raum.

In einer sehr konservativen Schätzung und auf Basis durchgeführter Marktrecherchen, gehen wir in den nächsten 5 Jahren, alleine in Europa, von einem Umsatzpotenzial von über EUR 30 Mio. jährlich aus.

Gesucht wird ein kapital- und vor allem vertriebsstarker Partner, der bereits erfolgreich in einem ähnlichen Umfeld bzw. Kompetenzbereich international tätig ist und idealerweise auch über eine entsprechende Vertriebs- & Service-Organisation verfügt.

Weitere Details auf Anfrage.
Inseratnummer
203254
Umsatz
bis 10 Millionen €
Angebotsart
Verkauf/Ablöse
Inseratart
durch Dritte
Anzahl der Beschäftigten
11-30

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.