user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Drucken E-Mail Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

Tanzschule Brigitte Luger KG - Tanzschule

Bergstraße 22
5020 Salzburg

Username

User1

Wir Tanzmeister kommen alle vom Tanzsport
(mehrf. Staatsmeister Hip Hop, Österr. Meister in den Lateinamerikanischen Tänzen, Österr. Meisterin in den Standard-Tänzen).
Wir haben unser Hobby zum Beruf gemacht.
Unser Ziel ist, unseren Kunden die Begeisterung für die TANZEREI mit VIEL SPASS zu vermitteln!
Firmenname
Tanzschule Brigitte Luger KG
Standortbezeichnung
Tanzschule
Gründungsjahr
1989
Anzahl der Mitarbeiter
4
Firmenbuchnummer
135034f
Firmengericht
Landesgericht Salzburg
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110015770339
BIC (Bank Identifier Code)
VBOEATWWSAL
IBAN (International Account Number)
AT85 4501 0000 0216 3921

Gastgewerbe in der Betriebsart: Buffet

Seit 01.08.2016 für den Standort5020 Salzburg, Bergstraße 22 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Martin Luger Berufszweig: Buffets aller Art (einschließlich Tankstellenbuffets)

GISA-Zahl

28867401

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Magistrat der Stadt Salzburg

Tanzlehrbewilligung; erweitert auf Tanzlehrbewilligung für Wanderkurse in Mittersill,Neumarkt/W., St.Johann/Pg. und Saalfelden lt.Sbg.LR.Reg.V.13.9.90, Besch Nr. 12/01-2740/-8-1990; erweitert auf das gesamte Bundesland Salzburg lt.Sbg.Lrg.V.20.10.93 Zl.12/01-2740/15-1993

Seit 18.11.2009 für den Standort5020 Salzburg, Bergstraße 22 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Martin Luger Berufszweig: Tanzschulen

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Magistrat der Stadt Salzburg

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.