user arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down Schließen Hilfe Popup Telefon Mobil Fax E-Mail Web editieren Download Standort Suchen th xing twitter linkedin google-plus facebook whatsapp Inserate Standort 1 Standort 2 2 Standort 3 3 Standort 4 4 Standort 5 5 Standort 6 6 Standort 7 7 Standort 8 8 Standort 9 9 Standort 10 10

TMZ GmbH - Technologie - Maschine - Zerspanung

Döllach 51
8624 Döllach

Username

User1

Die TMZ GmbH ist ein Unternehmen das sich mit den neuesten Technologien und den stabilsten Maschinen im Bereich der Zerspanung befasst.
Wir bieten Ihnen moderne und zukunftsorientierte Lösungen für Ihre Fertigung.

Mit der Vertretung für ALZMETALL Bearbeitungszentren können wir 3 und 5-Achs Hochleistungsfräsmaschinen sowie 5-Achs Fräs-Drehmaschinen
bis zu einem Werkstückkubus von Ø1380mm x 700mm Höhe und einem Teilegewicht von max. 3000kg anbieten.
www.alzmetall.de

Mit der Vertretung für BIMATEC SORALUCE Zerspanungstechnologie können wir folgenden Bearbeitungsmaschinen anbieten:
Bett Fräs-und Bohrzentren T bis X 4.500mm
Starrbett Fräs-und Bohrzentren S bis X 22.500mm
Fahrständer Fräs-und Bohrzentren F bis X 40.000mm
Multifunktions Dreh-Fräs-und Schleifmaschinen F-MT bis X 4.000mm
Karussell Dreh-Fräszentren VTC bis Ø8000mm
www.bimatec.de

Im Maschinenumfeldbereich führen wir folgende Produkte:
Automationslösungen der Fa. ACH SOLUTION. www.ach-solution.at
Spannsysteme der Fa. F-TOOL. www.f-tool.com
Spannlösungen der Fa. INNOTOOL www.innotool-austria.com
Magnetspannsysteme der Fa. BRAILLON MAGNETICS. www.braillon.com
Kühl-Schmiertechnologien der Fa. ROTHER TECHNOLOGIE. www.rother-technologie.de
Pneumatische Kaltschmiedesysteme der Fa. KWM. www.kwm-tools.de
Hochgeschwindigkeitsspindeln der Fa. AIRTURBINE www.airturbinetools.com
Mit der Vertretung für ALZMETALL Bearbeitungszentren können wir 3 und 5-Achs Hochleistungsfräsmaschinen sowie 5-Achs Fräs-Drehmaschinen
bis zu einem Werkstückkubus von Ø1380mm x 700mm Höhe und einem Teilegewicht von max. 3000kg anbieten.
www.alzmetall.de

Mit der Vertretung für BIMATEC SORALUCE Zerspanungstechnologie können wir folgenden Bearbeitungsmaschinen anbieten:
Bett Fräs-und Bohrzentren T bis X 4.500mm
Starrbett Fräs-und Bohrzentren S bis X 22.500mm
Fahrständer Fräs-und Bohrzentren F bis X 40.000mm
Multifunktions Dreh-Fräs-und Schleifmaschinen F-MT bis X 4.000mm
Karussell Dreh-Fräszentren VTC bis Ø8000mm
www.bimatec.de

Im Maschinenumfeldbereich führen wir folgende Produkte:
Automationslösungen der Fa. ACH SOLUTION. www.ach-solution.at
Spannsysteme der Fa. F-TOOL. www.f-tool.com
Spannlösungen der Fa. INNOTOOL www.innotool-austria.com
Magnetspannsysteme der Fa. BRAILLON MAGNETICS. www.braillon.com
Kühl-Schmiertechnologien der Fa. ROTHER TECHNOLOGIE. www.rother-technologie.de
Pneumatische Kaltschmiedesysteme der Fa. KWM. www.kwm-tools.de
Hochgeschwindigkeitsspindeln der Fa. AIRTURBINE www.airturbinetools.com

ALZMETALL - BIMATEC SORALUCE - INNOTOOL - F-TOOL - KWM - ROTHER - ACH SOLUTION - AIRTURBINE

Firmenname
TMZ GmbH
Standortbezeichnung
Technologie - Maschine - Zerspanung
Gründungsjahr
2014
Anzahl der Mitarbeiter
2
Firmenbuchnummer
412974s
Firmengericht
Landesgericht Leoben
GLN (der öffentlichen Verwaltung)
9110020125605
UID-Nummer
ATU68551523
Medieninhaber
TMZ GmbH
Firmensitz (Ort der Hauptniederlassung)
Döllach 51, 8624 Aflenz
Unternehmensgegenstand
Allgemeiner Handel

Handelsgewerbe mit Ausnahme der reglementierten Handelsgewerbe

Seit 20.04.2015 für den Standort8624 Döllach, Döllach 51 (kann vom Gründungsdatum abweichen)GeschäftsführerIn gewerberechtlich: Rudolf Fluch Berufszweig: Gemischtwarenhandel/Mehrfachsortiment, uneingeschr. Handel, Handel mit Maschinen und Präzisionswerkzeugen, Handel mit technischen und industriellem Bedarf

GISA-Zahl

13748456

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Bruck-Mürzzuschlag

WKO.at-Serviceline

Unsere kostenlose WKO.at-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 223 (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-12 Uhr).

Co-Browsing mit der WKO.at-Serviceline

Wenn Sie auf Starte Co-Browsing klicken erscheint am rechten Bildschirmrand eine Session-ID. Sie müssen diese an die WKO.at-Serviceline übermitteln, um das Co-Browsing zu starten.

Mit dem Klick auf Starte Co-Browsing bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind.

Info: Die WKO.at-Serviceline wird nie ohne der übermittelten Session-ID das Co-Browsing starten. Sie können das Co-Browsing jederzeit selbst beenden, indem Sie auf das Icon neben der Session-ID klicken. Dadurch wird das Co-Browsing sofort beendet.

Rechtlicher Hinweis: Co-Browsing erlaubt der WKO.at-Serviceline ausschließlich die Ansicht auf Ihr aktuelles Browserfenster. Die WKO.at-Serviceline kann Ihnen dadurch bei Ihrem Anliegen behilflich sein, jedoch keine Aktionen für Sie setzen. Die WKO.at-Serviceline sieht dabei alle Eingaben, die Sie tätigen, mit Ausnahme Ihrer Passwörter.