Zum Hauptinhalt springen
Lehrbetrieb

dm drogerie markt GmbH

Ludwig-Binder-Straße 22
8200 Gleisdorf
Route planen

Über uns

International erfolgreich
dm drogerie markt gehört zu den größten Drogeriefilialisten in Mittel- und Osteuropa. Die erste Filiale wurde 1976 in Linz eröffnet. Heute ist dm mit 384 Filialen österreichweit vertreten. Die Zentrale des Teilkonzerns in Salzburg ist Dreh- und Angelpunkt für Österreich und die Expansion in die Verbundenen Länder in Mittel- und Südosteuropa. Vorsitzender der Geschäftsführung ist Mag. Martin Engelmann, stellvertretender Vorsitzender Dipl. Inform. Manfred Kühner.

Wirtschaftlich erfolgreich
Im Geschäftsjahr 2013/2014 erzielt dm in Österreich einen Umsatz von 756 Millionen Euro, gemeinsam mit den Verbundenen Unternehmen erwirtschaftet der Teilkonzern Österreich 1.922 Millionen Euro. Der Gesamtkonzern inklusive dm Deutschland verzeichnet einen Umsatz von 8.322 Millionen Euro.

Zufriedene Mitarbeiter
Über 6.200 Mitarbeiter arbeiten derzeit bei dm in den österreichischen Filialen, in der Zentrale in Salzburg und im Verteilzentrum in Enns. Im gesamten Teilkonzern sind aktuell 15.800 Menschen beschäftigt. Gemeinsam mit dm Deutschland bietet dm rund 52.000 Menschen einen sicheren Arbeitsplatz.
Laut einer Mitarbeiterbefragung aus dem Jahr 2013 sehen 93 Prozent dm als „sehr guten Arbeitgeber“ und über 87 Prozent sind stolz, bei dm zu arbeiten.

Die Nummer 1 bei den Kunden
Das Sortiment von dm umfasst bis zu 14.000 topaktuelle Drogerieartikel aus den Bereichen Schönheit und Gesundheit, Baby, Foto und Haushalt. Ergänzungssortimente wie Tiernahrung, Kleintextilien und Four Seasons runden das umfangreiche Angebot ab. Das vielfältige Industriesortiment wird mit 24 Eigenmarken, den dm Marken, ergänzt. Wichtige Differenzierungen im Sortiment bilden die Schwerpunkte Naturkosmetik und gesunde Ernährung. In Österreich bietet dm zusätzlich ein starkes Dienstleistungsangebot mit dm friseur- und kosmetikstudios sowie dm gesunde pause Frischetheken an.

Im alljährlich europaweit von Marktforscher Nielsen ermittelten „Store-Equity-Index“ zeigt dm die mit Abstand höchste Steigerung unter allen Marktteilnehmern im österreichischen Lebensmittel- und Drogeriefachhandel. Damit konnte dm 2012 seine Position als stärkste Ladenmarke auf dem heimischen Markt aus Konsumentensicht noch einmal deutlich ausbauen und sich im Drogeriefachhandel klar als Branchenbester absetzen. Bei „günstige Preise auf die meisten Artikel“, Preis-Leistungs-Verhältnis und Eigenmarken hat dm die Nase ebenso vorn wie beim Service der Mitarbeiter, der Warenverfügbarkeit, Übersichtlichkeit und Einkaufsatmosphäre.

Produkte und Leistungen

Solarium

Firmendaten

Firmendaten laut Gewerbedatenbank

Firmenname:
dm drogerie markt GmbH
Firmenbuchnummer:
67493f
Firmengericht:
Landesgericht Salzburg

Zusätzliche erweiterte Firmendaten

Spezielle Aufsichtsbehörde:
Bundesministerium für Gesundheit und Frauen
Weitere Aufsichtsbehörde (gem. ECG):
keine

Berechtigungen

Weitere Unternehmensstandorte

zum Seitenanfang